Presse-Archiv

16.12.2015 Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaft legt weiter zu

Die größten Unternehmen Mecklenburg-Vorpommerns waren auch im Geschäftsjahr 2014 weiter auf Wachstumskurs. „Die Umsätze der größten Arbeitgeber des Landes sind um sieben Prozent gewachsen“, sagte Ulrike Brouzi, Mitglied des Vorstands der NORD/LB. „Die positive Tendenz zeigt sich auch in der Entwicklung der Beschäftigung in Mecklenburg-Vorpommern, die erneut um zweieinhalb Prozent zulegen konnte.“


15.12.2015 NORD/LB spendet zu Weihnachten an fünf Tafeln in Sachsen-Anhalt

Die NORD/LB Landesbank für Sachsen-Anhalt überreicht in diesen Tagen an fünf Tafeln für Bedürftige im Bundesland Sachsen-Anhalt einen Spendenscheck in Höhe von jeweils 1000 Euro. Die NORD/LB vergibt damit ihre traditionelle Weihnachtsspende von 5000 Euro nicht im Ganzen an eine soziale Einrichtung im Bundesland, sondern teilt sie auf fünf Empfänger auf. Dazu gehören neben der Salzwedeler Tafel die Tafeln in Sangerhausen, Oschersleben, Bitterfeld sowie Gommern.


11.12.2015 NORD/LB-Mitarbeiter spenden privat Geschenke für bedürftige Kinder

Bereits zum siebten Mal in Folge haben Mitarbeiter der NORD/LB Norddeutsche Landesbank in Eigenregie einen „Weihnachtswünschebaum“ organisiert. Das Ziel dieser Aktion ist es, bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Hannover einen Wunsch zum Weihnachtsfest zu erfüllen. Insgesamt sind Bar- und Sachspenden im Wert von mehr als 8.300 Euro zusammengekommen.


10.12.2015 Unternehmen in Sachsen-Anhalt blicken positiv in die Zukunft

Die 100 größten Unternehmen in Sachsen-Anhalt verzeichnen einen leichten Aufwärtstrend. Für das Geschäftsjahr 2015 gehen sie von einem Umsatzzuwachs von durchschnittlich rund zwei Prozent und von einem Plus bei Neueinstellungen von rund einem Prozent gegenüber dem Vorjahr aus. Diese Entwicklungen dürften sich laut einer Studie der NORD/LB Landesbank für Sachsen-Anhalt auch positiv auf das Wirtschaftswachstum des Landes auswirken, das derzeit noch bei 0,0 Prozent liegt (Vergleich Bundesrepublik Deutschland: 1,4 Prozent). „Die Stimmung bei den 100 größten Unternehmen im Land ist besser als die Zahlen,“ fasst Torsten Windels, Chefvolkswirt der NORD/LB zusammen.


25.11.2015 NORD/LB steigert Geschäftsergebnis

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2015 ein Konzernergebnis vor Steuern von 630 Mio. Euro erzielt. Damit wurde das Ergebnis des entsprechenden Vorjahreszeitraums, das bei 364 Mio. Euro gelegen hatte, deutlich gesteigert. Das Nachsteuerergebnis belief sich auf 539 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 251Mio. Euro).


20.11.2015 STELLAR – Wandering Stars Suite in der NORD/LB art gallery

Vom 20. November bis zum 5. Dezember zeigt die NORD/LB art gallery „STELLAR – Wandering Stars Suite“ als Ausstellungsprojekt der NORD/LB Kulturstiftung.


11.11.2015 Niedersächsische Unternehmen wachsen weiter

Die niedersächsischen Unternehmen konnten im Geschäftsjahr 2014 weiter zulegen. Insgesamt berichteten die 100 größten Unternehmen des Landes ein Wachstum ihrer Umsätze in Höhe von rund zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr. „Die niedersächsische Wirtschaft ist weiter auf Wachstumskurs. Das zeigt sich neben einem erneuten Umsatzanstieg auch an der Entwicklung der Wertschöpfung, die bei den zehn größten Unternehmen um rund zehn Prozent gewachsen ist“, sagte Dr. Hinrich Holm, Mitglied des Vorstands der NORD/LB.


09.11.2015 1. FHDW-Kapitalmarktkonferenz

Gemeinsam mit der NORD/LB, der Euler Hermes Deutschland AG und der Hochschule für Wirtschaft und Recht aus Berlin hat die Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) Hannover ein neues Konferenzformat entwickelt, das Entscheidern, Studierenden und Wissenschaftlern zum Thema „Kapitalmarkt“ eine neue Plattform bietet. Die Auftaktkonferenz mit hochkarätigen Referenten und vielfältigen Themen findet am kommenden Donnerstag in den Räumen der FHDW statt.


02.11.2015 Dieter von Holtzbrinck Ventures und NORD/LB gründen Joint Venture zur Förderung digitaler Geschäftsmodelle

Die Dieter von Holtzbrinck Ventures GmbH (DvH Ventures), eine Tochtergesellschaft der Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH, und die NORD/LB Norddeutsche Landesbank gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zum Aufbau von Geschäftsmodellen im Bereich moderner Finanztechnologie.


20.10.2015 NORD/LB-Mitarbeiter spenden Erlöse aus Betriebsfest-Tombola

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der NORD/LB Norddeutsche Landesbank haben die Erlöse einer Benefiz-Aktion in Höhe von insgesamt 21.400 Euro an das Aegidius-Haus AUF DER BULT in Hannover und an die Evangelische Stiftung Neuerkerode in Braunschweig gespendet. Beide Einrichtungen erhalten jeweils die Hälfte des Betrags.