Datenschutzrechtlicher Hinweis der NORD/LB

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen immer berücksichtigen. Wir verwenden personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Seite erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Informationsanforderung, einer allgemeinen Anfrage, eines Produktabschlusses, einer Marketingaktion oder der Online-Bewerbung angeben.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Damit Sie sich beim Besuch auf unserer Website sicher und wohl fühlen nutzt die NORD/LB Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Informationsanforderungen und Anfragen sowie zur Bearbeitung von Produktabschlüssen. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Mitarbeiter der NORD/LB an das Datengeheimnis gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet sind.

In der Regel können Sie unsere Internetseiten besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, und die Websites, die Sie bei uns besuchen, sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuches. Diese Informationen werten wir zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unserer Internetseiten aus. Der einzelne Benutzer bleibt in jedem Fall anonym.

Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese ausdrücklich mitteilen, z. B. beim Online-Banking und -Brokerage, beim Produktabschluss, beim Versand eines E-Mail-Formulars, beim Abonnement unserer Newsletter, der Online-Bewerbung oder der Online-Bestellung im Internet-Shop. Beim Online-Banking und -Brokerage, beim Produktabschluss und der Online-Bewerbung werden die Daten verschlüsselt übertragen, um eine missbräuchliche Verwendung durch Dritte zu vermeiden. Wir verwenden hierzu ein Übertragungsverfahren, das auf dem SSL (Secure Socket Layer) -Protokoll basiert. Der Datenverkehr zwischen Ihrem Browser und unserem Server erfolgt dadurch verschlüsselt. Damit der von Ihnen benutzte Browser Daten verschlüsselt übermitteln kann, muss innerhalb der Einstellungen das Sicherheitsprotokoll SSL aktiviert sein.

Ihre persönlichen Daten werden wir nur zur Bearbeitung Ihrer Aufträge, Anfragen und Bestellungen sowie zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erheben, verarbeiten und nutzen. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass dabei sämtliche gesetzliche Bestimmungen beachtet werden.

Beim Umgang mit personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Ihrer Online-Bewerbung übermitteln, beachten wir die Bestimmungen des für die NORD/LB geltenden Niedersächsischen Datenschutzgesetz. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zweck des konkreten Bewerbungsverfahrens und einer ggf. daraus resultierenden Einstellung gespeichert, verarbeitet und verwendet. Die Daten werden ausschließlich autorisierten Personen innerhalb der NORD/LB zugänglich gemacht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Bei der elektronischen Übermittlung der Daten werden diese zugriffssicher verschlüsselt. Nach vollständigem Abschluss des Bewerbungsverfahrens einschließlich etwaigen Rechtsschutzes werden Ihre persönlichen Daten, sofern sie nicht für eine Einstellung benötigt werden, gelöscht. Die Weiterverarbeitung der Daten, wie z. B. die Speicherung für ein weiteres Bewerbungsverfahren, erfolgt nur mit schriftlicher Einwilligung der Betroffenen. Bei der Online-Bewerbung stellen wir Ihnen auf unserer Internetseite eine webbasierte Anwendung der Firma PERBILITY GmbH, Starkenfeldstraße 21 in 96050 Bamberg (>Datenschutzerklärung PERBILITY GmbH) zur Verfügung, mit der Sie sich auf konkrete Stellenangebote unseres Unternehmens online bewerben können.

Verschiedentlich werden auf unseren Internetseiten Cookies eingesetzt, um Ihnen gezielt Informationen zur Verfügung stellen zu können. Durch den Einsatz der Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert oder mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbunden. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren PC verschickt und dort meist auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Sie werden nicht Bestandteil Ihres Systems und können auch keinen Schaden anrichten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung eines Cookies hinweist.

Unsere Website enthält auch Links zu Websites anderer Anbieter, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben in der Regel keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Anbieter und bitten Sie daher, sich beim Besuch dieser Internetseiten über die dort geltenden Richtlinien zu informieren.

Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden dann bei uns gelöscht. Banktechnische Kundendaten, z. B. für die Führung Ihrer Konten, sind von diesem Widerruf jedoch nicht berührt.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG schreibt im § 4 g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4 e verfügbar zu machen hat:

Name der verantwortlichen Stelle:

NORD/LB

Vorstände:

  • Thomas S. Bürkle (Vorsitzender des Vorstands)
  • Dr. Hinrich Holm (Mitglied des Vorstands)
  • Ulrike Brouzi (Mitglied des Vorstands)
  • Christoph Dieng (Mitglied des Vorstands)
  • Christoph Schulz (Mitglied des Vorstands)
  • Günter Tallner (Mitglied des Vorstands)

Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:

Stephan Tillack

Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Friedrichswall 10
30159 Hannover

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

Die Geschäftsfelder der NORD/LB umfassen alle klassischen Finanzdienstleistungen vom Einlagen- und Finanzierungsgeschäft für private Kunden und Firmen bis zu Gewerbe- und Unternehmensfinanzierungen. Vermögensanlage und -betreuung für vermögende private und Asset Management für institutionelle Kunden sowie Geld-, Wertpapier- und Devisenhandel und internationales Geschäft gehören ebenfalls zur Angebotspalette der Bank, einschließlich Kommunalgeschäft und Immobilienfinanzierungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Es werden im Wesentlichen zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Kunden (z. B. Geburts-, Adress-, Vertragsdaten, Daten zu einzelnen Bankdienstleistungen)
  • Interessenten (Adressdaten, Produktinteressen)
  • Mitarbeiter, Bewerber und Pensionäre (Personaldaten zur Personalverwaltung und -steuerung)
  • Vermittler, soweit dies im Rahmen der jeweiligen Geschäftsbeziehung erforderlich ist
  • Lieferanten (Adress-, Rechnungs- und sonstige im jeweiligen Vertragsverhältnis relevante Daten)

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

  • Öffentliche Stellen bei Vorliegen gesetzlicher Vorschriften
  • Interne Stellen, die an der Ausführung und Erfüllung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind
  • Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 BDSG

Regelfristen für Löschung der Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf der jeweiligen Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind. Daten, die davon unberührt sind, werden gelöscht, wenn die unter Nr. 2 genannten Zwecke wegfallen.

Datenübermittlung an Drittstaaten:

Eine Übermittlung in Drittstaaten erfolgt, soweit die NORD/LB z. B. durch Niederlassungen dort präsent ist bzw. im Rahmen der Abwicklung des Auslandszahlungsverkehrs.

Informationen zum Überweisungsverkehr:

Bei Überweisungen ins Ausland und bei gesondert beauftragten Eilüberweisungen werden die in der Überweisung enthaltenen Daten über den einzigen weltweit tätigen Zahlungsnachrichtendienst Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT) mit Sitz in Belgien an das Kreditinstitut des Begünstigten weitergeleitet. Aus Gründen der Systemsicherheit speichert SWIFT die Transaktionsdaten vorübergehend in seinen Rechenzentren in den Niederlanden und USA. Anlass dieser Information ist ein Beschluss der Datenschutzaufsichtsbehörden vom November 2006, mit dem diese auf Zugriffe von US-Behörden auf Überweisungsdaten im Rechenzentrum von SWIFT in den USA zum Zwecke der Bekämpfung des internationalen Terrorismus reagieren. 

Datenschutzrechtlicher Hinweis Social Media

In unserer Webseite eingebettet, finden Nutzer die Möglichkeit sich direkt mit der NORD/LB in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+, Xing und/oder LinkedIn zu verbinden, wie auch Inhalte der NORD/LB Webseite über diese Plattformen zu teilen.

Standardmäßig sind zunächst alle Buttons zu den Social-Media-Diensten deaktiviert in unsere Webseite eingebettet. Erst wenn der Anwender diese aktiviert und damit seine Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook, Twitter, Google+, Xing und/oder LinkedIn erklärt, werden die Buttons aktiv. Anschließend stellt der Nutzer mit einem zweiten Klick eine Verbindung mit dem Server des von ihm ausgewählten sozialen Netzwerks her, um seine Empfehlung zu übermitteln. Die ausgewählte Plattform öffnet sich nun in einem separaten Fenster. Hier kann der Nutzer sich anmelden, falls dieser noch nicht bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt ist und seine Empfehlung nochmals bestätigen bzw. direkt den Inhalt auf seinem Profil teilen, wenn die Anmeldung bereits erfolgt war. Der Button ist nun für diese eine Seite und den ausgewählten Dienst aktiv, kann jedoch über den Schieberegler jederzeit wieder deaktiviert werden. Beim Aufruf weiterer NORD/LB-Seiten erscheint wieder der deaktivierte Button.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters.

NORD/LB Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz allgemein haben, können Sie sich an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz wenden, der Ihnen auch im Falle von Beschwerden zur Verfügung steht.

NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale
Friedrichswall 10
30159 Hannover