NORD/LB - ein starkes Unternehmen für Ihre Ausbildung

Unter dem Dach der NORD/LB bieten wir Ihnen verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten an verschiedenen Standorten:

  • Ausbildung bei der NORD/LB, der Muttergesellschaft, selbst
  • Ausbildung bei der Braunschweigischen Landessparkasse (BLSK), einem Tochterunternehmen der NORD/LB
  • z.T. Praxiseinsätze in den verschiedenen Gesellschaften des NORD/LB Konzerns


Für Ihre Fragen zu unseren Ausbildungsgängen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Wählen Sie Ihren passenden Ansprechpartner auf den Seiten der Berufsbilder aus.

Die Ausbildungswege der NORD/LB

Erfahren in unserem Informationsvideo mehr über die NORD/LB IT-Ausbildung

Ihre Ausbildungsvorteile auf einen Blick

Hohe Ausbildungsqualität

Attraktives, überdurchschnittliches Gehalt

Intensiv begleitetes Lern-/Ausbildungskonzept

Zeit für die eigene Berufsorientierung

Nah am Kunden/rennomierte Ausbildungspartner

Sehr gute Karrierechancen

Online-Bewerbung

Wir haben unser Recruiting für den Ausbildungsstart 2022 gestartet.

Ab sofort können Sie sich für eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei uns im NORD/LB Konzern bewerben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zur Bewerbung

FAQ zur Ausbildung bei der NORD/LB

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten. Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Ausbildungskompass.

Wann muss ich mich bewerben?
In der Regel sollten Sie sich rund ein Jahr im Voraus vor Ausbildungsbeginn über unser Online-Bewerberportal bewerben. Je früher, desto besser!

Wo bewerbe ich mich?
Bitte bewerben Sie sich online! Über unser Online-Bewerberportal geben Sie uns erste Informationen zu Ihrer Person und Ihrem Werdegang. Hier gelangen Sie zu unserem Online-Bewerbungsverfahren. Unser Online-Bewerbungsverfahren wird von der PERBILITY GmbH durchgeführt.

Was passiert bei der Online-Bewerbung?
Über unser Online-Bewerberportal beantworten Sie unsere Fragen zu Ihrer Person, Ihrer schulischen Laufbahn und weiteren individuellen Daten. Wenn uns Ihr Profil überzeugt, folgt eine Einladung zu unserem Online-Test.

Welche Unterlagen sollte meine Online-Bewerbung beinhalten?
Folgende Unterlagen sollte Ihre Bewerbung umfassen:

  • individuelles Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisse der letzten zwei Halbjahre oder Abschlusszeugnis

zusätzlich, falls vorhanden:

  • Zeugnisse über absolvierte Praktika, Nebenjobs o. ä.
  • Zertifikate
  • falls bereits Studium begonnen, aktuelle Notenübersicht der Studienleistungen

Was erwartet mich am Bewerbertag?
Mit dem Bewerbertag laden wir Sie zu einem persönlichen Kennenlernen ein. Jeder der zu uns kommt, kann seine Stärken zeigen:

  • in einer Selbstpräsentation
  • in einem diagnostischen Interview
  • in einem Rollenspiel

Insgesamt dauert der Bewerbertag ca. 1,5 Stunden.

Wie kann ich mich vorbereiten?
Uns ist es wichtig, Sie so kennenzulernen, wie Sie sind!
Auf den Part „Selbstpräsentation“ können Sie sich bereits Zuhause vorbereiten. Hierzu erhalten Sie nähere Informationen (u. a. konkrete Fragestellungen) in der Einladungs-Mail zum Bewerbertag.

Wann kann ich mit der Ausbildung beginnen?
Die Ausbildung sowie das Duale Studium starten in der NORD/LB immer zum 1. August eines Jahres. Die Ausbildung/das Studium beginnen mit einer Start-Up-Woche, sodass Sie entspannt ankommen und Ihre Mitauszubildenden sowie Ausbilder kennenlernen können.

Wie ist die Ausbildung gestaltet?
Die Ausbildung als Bankkauffrau/Bankkaufmann findet parallel in der Braunschweigischen Landessparkasse und in der Berufsschule statt. Sie dauert – abhängig vom Schulabschluss– zwischen zweieinhalb und drei Jahren. Neben der Praxisausbildung und Berufsschule besteht ihre Ausbildung aus Persönlichkeitsseminaren, Projektarbeit, Teamtreffen, Team Development Academy, Workshops und Coaching. Abgeschlossen wird Ihre Ausbildung mit einer IHK-Prüfung.

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?
1. Jahr: 1.036 Euro
2. Jahr: 1.098 Euro
3. Jahr: 1.160 Euro
Gültig ab 01. September 2019.

Wie viel Urlaub habe ich?
Die Anzahl der Urlaubstage beträgt bei allen Ausbildungsprogrammen 30 Tage jährlich. Im ersten und letzten Ausbildungsjahr wird der Urlaub anteilig für die geleisteten Monate mit 2,5 Tagen je Monat gewährt, sodass Ihnen von August bis Dezember bspw. 13 Tage Urlaub zustehen.

Gibt es eine Kleiderordnung?
Es gibt keine schriftlich festgelegte Kleiderordnung, aber auf ein gepflegtes Äußeres legen wir schon Wert.
Tipp: Turnschuhe sollten in einer Bank nicht die erste Wahl sein!

Wie viele Ausbildungs-/Duale Studienplätze vergibt die NORD/LB?
Mit einer Ausbildungsjahrgangsstärke von insgesamt rund 50 Auszubildenden und Dual Studierenden starten Sie in einem großen Team.

TOP Ausbildung: Das IHK-Qualitätssiegel für die NORD/LB

Im Juni 2019 wurde die NORD/LB von der IHK Hannover mit dem Qualitätssiegel „TOP Ausbildung“ ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung!

Lernen Sie uns kennen: Anstehende Veranstaltungen

15. Juli 2021

vocatium Braunschweig


17. - 18. September 2021

beruf & bildung
Deine Messe für Ausbildung & Karriere!

Kontakt für die Ausbildung am Standort Hannover

Kontakt für die Ausbildung am Standort Braunschweig (BLSK)