NORD/LB Berichte

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Berichten der NORD/LB.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Geschäftsentwicklung. Hier stehen Ihnen alle aktuellen Berichte zum Download oder direkt zum Bestellen zur Verfügung.

Konzernabschluss Q3 2016

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2016 mit einem Konzernergebnis vor Steuern von minus 624 Mio. Euro abgeschlossen. Nach Steuern belief sich das Konzernergebnis auf minus 736 Mio. Euro. Ausschlaggebend für die Ergebnisentwicklung war eine nochmalige Aufstockung der Risikovorsorge für die Schiffsfinanzierung. Hiermit reagiert die Bank auf die erneute Verschärfung der globalen Schiffskrise im Laufe dieses Jahres sowie die Herabsetzung der Prognosen aller relevanten Institute. Ein überproportional hoher Anteil der Risikovorsorge entfällt dabei auf Schiffsfinanzierungen der Bremer Landesbank (BLB). Die BLB wird zum Jahreswechsel eine hundertprozentige Tochter der NORD/LB, ihre Ergebnisse sind aber bereits jetzt (wie auch in den Vorjahren) vollständig in den Konzernzahlen enthalten.

Ansprechpartner

NORD/LB Investor Relations
Georgsplatz 1
30159 Hannover


Die Berichte der NORD/LB in englischer Sprache finden Sie hier:

>Annual and Interim Reports