Persönlich, ausgezeichnet und auf Ihre Wünsche abgestimmt

Aktives Portfoliomanagement über alle Anlageklassen

Unser Ziel ist es, Ihr Vermögen mit bestmöglicher Rendite an den Kapitalmärkten anzulegen. Dabei verfolgen wir in der Individuellen Vermögensverwaltung (IVV) einen aktiven Portfoliomanagementansatz in den Assetklassen Aktien, Renten und Liquidität. Unser Ansatz ist darauf ausgerichtet, Ihre Anlagen vor zu hohen Schwankungen (Volatilität) zu bewahren, um die Verlustrisiken Ihres Portfolios zu reduzieren. Aggressive Anlagestrategien oder gehebelte Finanzinstrumente finden in unserer Individuellen Vermögensverwaltung keine Berücksichtigung.

Sie bestimmen die Richtung

Im Rahmen unserer Individuellen Vermögensverwaltung können Sie zwischen verschiedenen Bausteinen aus dem Bereich der Aktien, Anleihen und Liquidität auswählen. Zudem legen Sie die Bandbreiten fest, nach denen wir für Sie in diese Assetklassen investieren.

Wir steuern Ihr individuelles Portfolio nach der jeweils gewählten Strategie und gemäß den gemeinsam verbindlich getroffenen Vereinbarungen. Die ständige Überwachung und das aktive Management Ihres Vermögens stehen bei uns im Mittelpunkt.

Diese individuelle Betreuung und Verwaltung Ihres Vermögens ist ab einem Volumen von 500.000 Euro möglich. Für kleinere Anlagesummen bieten wir die Möglichkeit in unsere vier vermögensverwaltenden Fonds (SIP Fonds) zu investieren, die unsere unterschiedlichen Strategien abbilden. Hier investieren Sie in eine Vermögensverwaltung im Fondsmantel.

Ausgezeichnete Vermögensverwaltung

Grundlage aller Investmententscheidungen unserer Portfoliomanager ist das NORD/LB Research, das seit Jahren immer wieder prämiert wird.

Unser aktives Portfoliomanagement ist nicht nur sehr erfolgreich, sondern wird auch von unabhängigen Experten gewürdigt. Seit vielen Jahren kürt uns das Fachmagazin Elite Report in Kooperation mit dem Handelsblatt zu den Top-Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Eine Auszeichnung, auf die wir stolz sind.

Sie haben Fragen? Dann kommen Sie gerne auf uns zu oder lesen Sie unsere IVV-Broschüre.

// Video zur Individuellen Vermögensverwaltung

Vermögensanlage für Gourmets

Ob mild, würzig oder feurig – unsere Individuelle Vermögensverwaltung wird ganz auf Ihren Geschmack abgestimmt.

Chancen und Risiken einer Vermögensverwaltung

Chancen
- Kurssteigerungen im Aktiensegment durch markt-, branchen- und unternehmensbedingte Faktoren
- Kurschancen im Rentensegment durch Veränderungen des Zinsniveaus und der Schuldnerbonität
- Risikostreuung durch die weltweite Anlage in Aktien, verzinsliche Wertpapiere und Geldmarktwerte
- Im Aktiensegment breite Streuung nach Unternehmen, Ländern und Branchen
- Im Rentensegment breite Streuung nach Schuldnern und Laufzeiten
- Objektive Auswahl und Gewichtung aller Finanzinstrumente aufgrund fundamentaler und technischer Analysen

Risiken
- Kursverluste durch Wertveränderungen der Anlagen im Aktien- und/oder Rentensegment
- Der Wert der Vermögensverwaltung kann unter den Anfangswert sinken (keine Kapitalgarantie)
- Steigende Zinsen am Kapitalmarkt können zu Kursverlusten bei verzinslichen Anlagen führen
- Eine Verschlechterung der Bonität (bis hin zum Zahlungsausfall) einzelner Anleiheschuldner (z.B. Staaten oder Unternehmen) kann zu Kursverlusten im Rentensegment führen
- Angebots- und nachfragebedingte Einschränkungen der Handelbarkeit einzelner Finanzinstrumente können dazu führen, dass Anlagen dauernd oder vorübergehend nicht oder zu nicht marktgerechten Preisen verkauft werden können
- Zusätzlich anfallende Nebenkosten (Transaktionskosten, Provisionen) können die Wertentwicklung belasten

Ihre Ansprechpartner