Die NORD/LB - Ihr kompetenter Partner für Infrastruktur-Projekte

Die NORD/LB engagiert sich bereits seit fast 20 Jahren als Finanzierer von Infrastrukturprojekten – mit maßgeblicher Fokussierung auf die soziale Infrastruktur und hier speziell auf die Sektoren Accomodation, Education, Blue Light, Waste / Water, Street Lighting sowie Transportation und Rolling Stock.

Unsere Spezialisten sind mit den Besonderheiten jeder dieser Bereiche bestens vertraut, denn sie verfügen über langjährige lokale Branchenkenntnis und umfassendes Produkt-Know-how. Diese fachliche Expertise, kombiniert mit hoher Teamorientierung und kundenorientiertem Denken und Handeln machen uns zu einem versierten Partner bei allen Verhandlungen von Transaktionen und beim Erarbeiten individueller Finanzierungslösungen und -strukturen.

Durch effektive Beratungsleistungen bieten wir unseren Kunden einen entscheidenden Mehrwert, der über das reine zur Verfügung stellen von Krediten hinausgeht. Wir begleiten und unterstützen sie vom Anfang der Ausschreibung bis zum Vertragsabschluss. Durch unseren pragmatischen und flexiblen Umgang mit Strukturen und Risiken und unserer Offenheit für neue Ideen finden wir oft auch unkonventionelle Lösungswege.

Wir suchen die Zusammenarbeit mit international und national agierenden Infrastruktur-Sponsoren, die auf Basis einer langjährigen und nachhaltigen Partnerschaft mit ihrer strukturierenden Bank vertrauensvoll zusammenarbeiten wollen. Bei abgeschlossenen Projekten können wir auf eine hohe Kundenzufriedenheit zurückblicken, eine Bestätigung unserer Stärken und unserer Philosophie. Nur der Erfolg unserer Kunden ist auch unser Erfolg.

Unsere Kompetenz


Dieser Sektor umfasst Finanzierungsstrukturen, bei denen im öffentlichen Interesse oder Auftrag Wohn-, Arbeits- oder Aufbewahrungsunterkünfte errichtet und bewirtschaftet werden. Dies beinhaltet sowohl Projekte im sozialen Wohnungsbau als auch Rathäuser oder Bibliotheken.

Hierbei handelt es sich um Schul- und Universitätsprojekte. Letztere sind zum Teil herausfordernd, da in vielen Jurisdiktionen die Finanzierung von Universitäten nicht unbedingt durch die öffentliche Hand garantiert wird. Dies ist jedoch eine Prämisse für eine Public Private Partnership (PPP)-Finanzierung.

In diesem Sektor verfolgen wir sowohl Public Finance Initiative-/Public Private Partnership-Geschäfte als auch Projektfinanzierungen, wie z. B. den Bau und Betrieb von Müllheizkraftwerken. Der öffentliche Bezug entsteht in der Regel durch die Bereitstellung von Müll bei gleichzeitiger Zahlung einer Entsorgungsgebühr. In diesem Markt zeichnet sich unsere Expertise durch langjährige Erfahrung und ein sehr gutes technisches Verständnis aus, sodass wir unseren Kunden stets ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept erstellen können.

Im Sektor Schienenverkehr strukturieren wir projektgebundene Finanzierungslösungen für unsere Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette beginnend bei der Beratung des öffentlichen Aufgabenträgers über den Hersteller und den Operating Lessor bis zum Betreiber. Hierbei reicht unsere Produktexpertise von öffentlich-privaten Partnerschaftsmodellen für Trassenbau, Depots und die sonstige Bahninfrastruktur bis zu Objektfinanzierungen für die Fahrzeuge. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem konzessionsgebundenen Schienenpersonennahverkehr.

Produkte und Services

Bitte wählen Sie eine Produktgruppe aus:

Auszeichnung

Das Infrastructure-Team der NORD/LB hat im Mai 2015 den renommierten „Partnerships Awards“ - den Silver Award - in der Kategorie „Debt Funder of the Year“ erhalten. Mit diesem Award werden besondere Leistungen im Bereich Public Private Partnerships gewürdigt. Die Auszeichnung wird alljährlich in London vergeben, wobei die Kategorie Silver Award nur in Ausnahmefällen vergeben wird.

Den Preis gab es nicht für einen einzelnen Deal, sondern für die Gesamtleistung des Teams. Von der Jury besonders hervorgehoben wurden die Finanzierungen im französischen Markt sowie im Bereich der Abfallwirtschaft.

>Zur Website "Partnerships Awards"