Aktuelle Ausgabe

Global Markets Real Estate Mai/2015: Immobilien-Investmentmarkt - Die Party geht weiter Der Immobilien-Investmentmarkt ist seit dem Ende des letzten Jahrzehntes in einer langjährigen Aufschwungsphase, wobei ein Ende des Booms derzeit noch nicht absehbar ist. Zwar gibt es in einzelnen Teilbereichen Unsicherheiten und Risiken für die Entwicklung der Investmentmärkte, aber insgesamt überwiegen derzeit die positiven Rahmenbedingungen für diesen Markt.

>Global Markets Real Estate Mai/2015: Immobilien-Investmentmarkt - Die Party geht weiter (PDF, 495 KB)

Economic Adviser

Economic Adviser Aug/2017 The past seven months have seen the coalition of OPEC and non-OPEC countries to support the prices in the crude oil segment and finding themselves in a trial of strength with the US shale oil producers. The prices have fallen back temporarily below the USD 50 mark and the arrangements within the cartel are no longer functioning as they did at the beginning. The US market will evertheless be able to continue reacting to price dynamics despite signs of a weakening shale boom. The economies in the OPEC environment are more strongly dependent on price trends than the American economy is. Time will tell who has the greater staying power.

>Economic Adviser Aug/2017 (PDF, 664 KB)

Real Estate Monitor

Real Estate Special Mär/2017: Berlin: Immobilienboom in einer wachsenden Stadt Die Bundeshauptstadt Berlin ist die bevölkerungsreichste, absolut am stärksten wachsende und flächenmäßig größte deutsche Stadt. Sie erlebt derzeit eine „Neue Gründerzeit“ mit einem Boom an Neubauprojekten sowie einer hohen Wachstumsdynamik im Hinblick auf Bevölkerung, Beschäftigung, Wirtschaft und Tourismus. Infolge der hohen Zuwanderung aus dem In- und Ausland ist die Nachfrage auf dem Wohnimmobilienmarkt ungebrochen hoch.

>Real Estate Special Mär/2017: Berlin: Immobilienboom in einer wachsenden Stadt (PDF, 1,2 MB)