Aktuelle Ausgabe

Global Markets Real Estate Mai/2015: Immobilien-Investmentmarkt - Die Party geht weiter Der Immobilien-Investmentmarkt ist seit dem Ende des letzten Jahrzehntes in einer langjährigen Aufschwungsphase, wobei ein Ende des Booms derzeit noch nicht absehbar ist. Zwar gibt es in einzelnen Teilbereichen Unsicherheiten und Risiken für die Entwicklung der Investmentmärkte, aber insgesamt überwiegen derzeit die positiven Rahmenbedingungen für diesen Markt.

>Global Markets Real Estate Mai/2015: Immobilien-Investmentmarkt - Die Party geht weiter (PDF, 495 KB)

Economic Adviser

Economic Adviser Mai/2017 Seit 2008 registriert die Welthandelsorganisation (WTO) eine Zunahme sektoraler oder produktbezogener Abschottungsmaßnahmen in verschiedensten Ländern. Trumps „America First“, angedrohte US-Importzölle von bis zu 45% und die Absicht die Handelsverträge bilateral neu zu regeln, hat die Weltwirtschaft stark verunsichert.

>Economic Adviser Mai/2017 (PDF, 561 KB)

Real Estate Monitor

Real Estate Compact Europe Apr/2017: Major Commercial Real Estate Markets in Europe 2016 and outlook 2017 For the full year 2016, the total investment volume in Europe fell 9 percent to USD 229 billion in comparison to the previous year. Excluding the decrease of 36 percent of UK´s investment volume, the total volume increased 6 percent year-on-year. Despite the fall in the UK, the country remained Europe`s largest investment market in 2016, with USD 59 billion. Germany recorded the second best result, with USD 55 billion and 10 percent increase year-on-year.

>Real Estate Compact Europe Apr/2017: Major Commercial Real Estate Markets in Europe 2016 and outlook 2017 (PDF, 258 KB)