nordlb.de : Pressemitteilungenhttps://www.nordlb.deLatest news from nordlb.deDETYPO3 NewsTYPO3 EXT:newshttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4345NORD/LB schließt erstes Halbjahr mit Gewinn ab https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-schliesst-erstes-halbjahr-mit-gewinn-ab/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat im ersten Halbjahr 2018 ein Ergebnis vor Steuern und Restrukturierungsaufwand von 68 Mio. Euro erzielt. Im Vorjahr war das entsprechende Halbjahresergebnis noch durch Sondererträge im Wertpapierbereich geprägt und hatte bei 468 Mio. Euro gelegen. Ein Vergleich mit den Vorjahreszahlen ist aufgrund der Einführung des neuen Rechnungslegungsstandards IFRS 9 allerdings nur eingeschränkt möglich. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4342Finanzierung in Höhe von 100 Mio. EUR für den Bau des Solarparks Don Rodrigo in Spanienhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/finanzierung-in-hoehe-von-100-mio-eur-fuer-den-bau-des-solarparks-don-rodrigo-in-spanien/BayWa r.e. renewable energy GmbH, eine Tochtergesellschaft der BayWa AG, und die NORD/LB Norddeutsche Landesbank haben erfolgreich eine Brückenfinanzierung in Höhe von 100 Mio. EUR für den Bau des Don-Rodrigo-Solarparks abgeschlossen. Das Projekt wird derzeit in den Gemeinden Utrera und Alcalá de Guadaíra nahe dem spanischen Sevilla, einem der Gebiete mit der höchsten Sonneneinstrahlung des Landes, gebaut. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4338NORD/LB finanziert Solarpark in Hiroshimahttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-finanziert-solarpark-in-hiroshima/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank finanziert für den in Deutschland ansässigen Projektentwickler saferay GmbH mit Sitz in Berlin einen Solarpark in Hiroshima, Japan. Das Gesamtinvestitionsvolumen umfasst rund 15 Mrd. Japanische Yen (JPY), was 115 Mio. Euro entspricht.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4335NORD/LB begibt Emission für die Europäische Unionhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-begibt-emission-fuer-die-europaeische-union/Die NORD/LB hat im Juni erstmalig ein Joint Lead Mandat für eine syndizierte Benchmarktransaktion der Europäischen Union ausgeführt. Die im April 2033 fällig werdende Anleihe ist an institutionelle Investoren gerichtet und wurde in dieser Transaktion um 1,1 Mrd. Euro aufgestockt. Insgesamt liegt das Gesamtvolumen nun bei 2,1 Mrd. Euro.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4333Neu im NISAX20: Artec Technologies ersetzt die Oldenburgische Landesbank https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/neu-im-nisax20-artec-technologies-ersetzt-die-oldenburgische-landesbank/Die Zusammensetzung des von der NORD/LB aufgelegten Niedersächsischen Aktienindex NISAX20 ändert sich mit der Aufnahme der Artec Technologies AG zum 2. Juli 2018. Im Gegenzug scheidet die Oldenburgische Landesbank aus dem NISAX20 aus. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4331Christian Lips wird neuer NORD/LB-Chefvolkswirthttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/christian-lips-wird-neuer-nordlb-chefvolkswirt/Christian Lips wird neuer Chefvolkswirt der NORD/LB Norddeutschen Landesbank. Der 42-jährige Diplom-Ökonom ist seit 2008 Mitarbeiter im Bereich Research/Volkswirtschaft der NORD/LB und erstellt seitdem Konjunktur-, Zins- und Währungsprognosen für die Bank. Lips hat an der Leibniz Universität in Hannover Wirtschaftswissenschaften studiert und sein Studium mit einer Arbeit über die volkswirtschaftlichen Auswirkungen von Bankenregulierung abgeschlossen. Zuvor hatte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert. Lips ist Lehrbeauftragter für das Thema „Finanzmärkte und Finanzaufsicht“ an der Hochschule Ostfalia in Wolfenbüttel.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4326NORD/LB gewinnt erneut Gold bei Partnership Award https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-gewinnt-erneut-gold-bei-partnership-award/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank gewann zum zweiten Mal in Folge Gold bei dem Partnership Award 2018, der in Großbritannien vergebenen wurde. Der Preis wird jährlich von einem der renommiertesten Magazine der Branche, dem Partnerships Bulletin, vergeben. Das Magazin ehrte damit bereits zum 20. Mal die weltweit besten Public Private Partnership (PPP)-Projekte bzw. PPP-Player des Jahres. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4322NORD/LB erhält „A“-Rating von DBRShttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-erhaelt-a-rating-von-dbrs/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat von der Ratingagentur DBRS das Langfristrating „A“ erhalten. Das „A“-Rating gilt sowohl für die NORD/LB als Emittentin („Issuer Rating“) als auch für die von ihr vergebenen langfristigen unbesicherten Anleihen („Senior Debt“). Auch das Rating für bei der NORD/LB gehaltene Einlagen („Deposits“) wurde von DBRS auf „A“ festgelegt. In der Ratingskala von DBRS entspricht dieser Wert einem „A2“ von Moody‘s bzw. einem „A“ von Fitch. Als kurzfristiges Rating wurde ein „R–1 (low)“ erteilt. Die Ratings haben einen positiven Ausblick.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4321NORD/LB in Sachsen-Anhalt stabilhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-in-sachsen-anhalt-stabil/Die NORD/LB Landesbank für Sachsen-Anhalt behauptet sich weiterhin unter schwierigen Marktbedingungen. Im Geschäftsjahr 2017 lag das Geschäftsvolumen bei 4.062 Mio. Euro (Vorjahr: 4.297 Mio. Euro). Das Kreditvolumen der NORD/LB deckt 13 Prozent des Gesamtfinanzierungsvolumens 2017 in Sachsen-Anhalt ab. Damit bestätigt die NORD/LB ihre führende Rolle unter den Einzelkreditgebern im Bundesland. Gemeinsam mit den Sparkassen stellt sie rund 50 Prozent des Gesamtfinanzierungsvolumens von 31,7 Mrd. Euro im Bundesland.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4317NORD/LB finanziert erstes Solarpark-Portfolio in Dänemark mit rund 40 Mio. Euro Finanzierungsvolumenhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-finanziert-erstes-solarpark-portfolio-in-daenemark-mit-rund-40-mio-euro-finanzierungsvolumen/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank finanziert und strukturiert für den dänischen Projektentwickler European Energy A/S erstmals ein Solarpark-Portfolio in Dänemark, das zu 70 Prozent nach dem deutschen Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2017) gefördert wird. Die Pilot-Ausschreibung über 50 Megawatt (MW) mit Dänemark war die erste grenzüberschreitende Ausschreibung der Bundesnetzagentur für Strom aus erneuerbaren Energien in Europa. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4309Thomas Bürkle bleibt bis Ende 2021 an der Spitze der NORD/LBhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/thomas-buerkle-bleibt-bis-ende-2021-an-der-spitze-der-nordlb/Der Aufsichtsrat der NORD/LB Norddeutschen Landesbank hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Thomas Bürkle vorzeitig um zwei Jahre bis zum 31. Dezember 2021 zu verlängern.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4305NORD/LB verdient im ersten Quartal 68 Mio. Euro https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-verdient-im-ersten-quartal-68-mio-euro/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat das erste Quartal 2018 mit einem Ergebnis vor Steuern von 68 Mio. Euro abgeschlossen. Nach Steuern belief sich der Gewinn auf 43 Mio. Euro. Im Vorjahr war das Ergebnis des ersten Quartals durch Sondererträge im Wertpapierbereich geprägt und hatte bei 295 Mio. Euro vor Steuern bzw. 248 Mio. Euro nach Steuern gelegen. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4297NORD/LB finanziert 250 Sozialwohnungen in Irlandhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-finanziert-250-sozialwohnungen-in-irland/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank finanziert gemeinsam mit Oaklee Housing, einer der führenden öffentlichen Wohnungsbaukooperativen (Approved Housing Body – AHB) Irlands, ihre erste soziale Infrastrukturinvestition in Irland und nutzt dazu eine innovative Fremdfinanzierungsstruktur. Das Investitionsvolumen beträgt 50 Millionen Euro und wird für eine Reihe von Immobilienprojekten für Sozialwohnungszwecke in der Republik Irland verwendet, die in Zusammenarbeit mit Oaklee Housing durchgeführt werden.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4290NORD/LB und Siemens Financial Services finanzieren Windpark in Süditalienhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-und-siemens-financial-services-finanzieren-windpark-in-sueditalien/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank und die Siemens Financial Services finanzieren für den dänischen Projektentwickler European Energy A/S. den Bau und anschließenden Betrieb eines Windparks in Italien mit einem Finanzierungsvolumen von insgesamt rund 52 Mio. Euro. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4286NORD/LB zurück in der Gewinnzonehttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-zurueck-in-der-gewinnzone/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat im Geschäftsjahr 2017 einen Gewinn vor Steuern von 195 Mio. Euro erzielt. Das Konzernergebnis nach Steuern belief sich auf 135 Mio. Euro. Im Geschäftsjahr 2016 hatte die Bank infolge der massiven Verschärfung der globalen Schifffahrtskrise noch einen Verlust vor Steuern von minus 1,9 Mrd. Euro verzeichnet.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4275Olof Seidel wird neuer CFO der NORD/LB https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/olof-seidel-wird-neuer-cfo-der-nordlb/Olof Seidel übernimmt zukünftig die Aufgaben des Chief Financial Officers (CFO) und des Chief Operating Officers (COO) der NORD/LB. Er wird als Generalbevollmächtigter der Bank die Funktion des Dezernenten unter anderem für die Bereiche Finanzen/Steuern und Konzern-IT übernehmen und direkt an Thomas Bürkle, den Vorstandsvorsitzenden der NORD/LB, berichten. Der Aufsichtsrat der Bank hat hierzu in seiner heutigen Sitzung seine Zustimmung gegeben. Er hat zugleich seine Absicht erklärt, Seidel nach Vorliegen der erforderlichen bankaufsichtlichen Voraussetzungen zum Mitglied des Vorstands der NORD/LB zu bestellen. Seidel tritt seine neue Position zum 1. Mai 2018 an und übernimmt die Aufgaben von Ulrike Brouzi, die in den Vorstand der DZ Bank wechselt.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4271NORD/LB finanziert 300 MW-Gaskraftwerk in Englandhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-finanziert-300-mw-gaskraftwerk-in-england/Die NORD/LB und der weltweit agierende US-amerikanische Stromerzeuger InterGen finanzieren ein Gaskraftwerk in Spalding, England, mit einer Kapazität von 300 Megawatt. Die NORD/LB ist gemeinsam mit der Santander UK plc Mandated Lead Arranger des Projekts. Das Investitionsvolumen beträgt 100 Millionen britische Pfund.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4268NORD/LB fördert Kurt Weill Fest 2018 in Dessauhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-foerdert-kurt-weill-fest-2018-in-dessau/Die NORD/LB Landesbank für Sachsen-Anhalt unterstützt über die NORD/LB Kulturstiftung bereits zum 23. Mal das Kurt Weill Fest in Dessau. Gemeinsam mit der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, der Sparkasse Dessau und der ÖSA Versicherung gehört die NORD/LB zu den Mitgliedern der Sparkassen-Finanzgruppe, die sich langjährig für das Festival engagieren.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4264NORD/LB CBB begibt USD Benchmark-Emission im Volumen von 650 Millionen US-Dollarhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-cbb-begibt-usd-benchmark-emission-im-volumen-von-650-millionen-us-dollar/Die NORD/LB Luxembourg Covered Bond Bank (NORD/LB CBB) hat am Dienstag einen luxemburgischen Pfandbrief „Lettres de Gage publiques“ mit einer Laufzeit von 3 Jahren und einem Volumen von 650 Millionen US-Dollar begeben. Es handelt sich um die erste US-Dollar-Emission der NORD/LB CBB. Mit der Emission wird dem NORD/LB Konzern US-Dollar-Funding für die Refinanzierung ihres internationalen Kreditgeschäfts zur Verfügung gestellt.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4260Warburg Bank übernimmt Mehrheit der NORD/LB Asset Management AGhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/warburg-bank-uebernimmt-mehrheit-der-nordlb-asset-management-ag/Die M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA und die NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale bündeln ihre Asset Management-Aktivitäten in einer Gesellschaft. Das neue, mittelständisch geprägte Unternehmen mit Standorten in Hamburg und Hannover sowie einem betreuten Vermögen (Assets under Management and Administration) von zusammen mehr als 34 Milliarden Euro wird einer der bedeutenden Asset Manager Norddeutschlands. Die unternehmerische Führung des neuen Hauses übernimmt die Warburg Bank mit 75,1 Prozent der Anteile.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4258Verbesserte Konjunkturaussichten in Sachsen-Anhalthttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/verbesserte-konjunkturaussichten-in-sachsen-anhalt/Im Jahr 2017 hat die deutsche Wirtschaft den konjunkturellen Aufschwung fortgesetzt und eine deutlich höhere Dynamik an den Tag gelegt, als zu Beginn des Jahres zu erwarten war. Das reale Bruttoinlandsprodukt stieg deutschlandweit um 2,2 Prozent. Für 2018 wird ein weiteres Wachstum um 2,6 Prozent erwartet. Auch das Bundesland Sachsen-Anhalt hat an dieser Entwicklung teil, wenngleich in einem weiterhin etwas geringeren Rahmen. In Sachsen-Anhalt ist für 2018 dennoch von einem soliden Wachstum von 1,4 Prozent bzw. von einem realen BIP-Wachstum von 1,0 Prozent auszugehen. Zu diesen Ergebnissen kommt eine volkswirtschaftliche Studie der NORD/LB Norddeutsche Landesbank.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4256NORD/LB begibt Benchmark-Emission im Volumen von 1 Milliarde Eurohttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-begibt-benchmark-emission-im-volumen-von-1-milliarde-euro/Die NORD/LB hat am Donnerstag einen Hypothekenpfandbrief mit einer Laufzeit von 10 Jahren und einem Volumen von 1 Milliarde Euro begeben. Es handelt sich um die größte Euro-Emission der NORD/LB seit 2011.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4253NORD/LB-Neujahrsprognose: Wirtschaft unter Volldampf https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-neujahrsprognose-wirtschaft-unter-volldampf/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank sieht die deutsche Wirtschaft mit Volldampf auf eine Phase der Hochkonjunktur zusteuern und erwartet für 2018 ein BIP-Wachstum von 2,6 Prozent. Trotz vielfältiger potenzieller Belastungen aus dem weltwirtschaftlichen Umfeld ist die Stimmung bei den Unternehmen anhaltend gut. Wie bereits in den Vorjahren wird das Wirtschaftswachstum in Deutschland nach Einschätzung der NORD/LB-Volkswirte vor allem von der Inlandsnachfrage getragen. Für Niedersachsen rechnet die Bank für 2018 ebenfalls mit einem Wachstum von 2,6 Prozent. Diese Prognosen wurden am Mittwoch in Hannover von Thomas Bürkle, Vorstandsvorsitzender der NORD/LB, sowie NORD/LB-Chefvolkswirt Torsten Windels vorgestellt.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4248NORD/LB und Mitarbeiter spenden 48.000 Euro an soziale Einrichtungenhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-und-mitarbeiter-spenden-48000-euro-an-soziale-einrichtungen/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank und ihre Mitarbeiter spenden insgesamt rund 48.000 Euro an gemeinnütze Institutionen in Niedersachsen, Bremen, Sachsen- Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Seit vielen Jahren ersetzt die Bank aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner mit den traditionellen NORD/LB Weihnachtsspenden und unterstützt damit soziale Einrichtungen an mehreren Standorten der Bank.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4241Financial close of EUR 45.7m project finance of bois de bajouve and monts de l’ain wind farmshttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/financial-close-of-eur-457m-project-finance-of-bois-de-bajouve-and-monts-de-lain-wind-farms/RES, ACOFI Gestion and NORD/LB Norddeutsche Landesbank have achieved financial close of the EUR 45.7m non-recourse project financing (including ancillary facilities) for Bois de Bajouve and Monts de l’Ain wind farms located in the departments of L’Ain and Puy-de-Dôme. ACOFI Gestion has acquired 100% of the projects from RES on behalf of its fund, Transition Energétique France. RES has developed the projects and has provided a turnkey solution for the construction period. In addition, RES will take care of the technical management during the operational period. https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4239Unternehmen in Sachsen-Anhalt stellen einhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/unternehmen-in-sachsen-anhalt-stellen-ein/Die Stimmung bei den großen Unternehmen in Sachsen-Anhalt bleibt gut. Zu diesem Ergebnis kommt eine regionalwirtschaftliche Studie der NORD/LB Landesbank für Sachsen-Anhalt. Im Jahr 2016 haben 94 der 100 größten Unternehmen des Bundeslandes, die auch im Vorjahr in der Studie gelistet waren, 8,5 Prozent mehr Mitarbeiter beschäftigt als zuvor. Für die Zukunft erwarten die aktuell gelisteten größten Unternehmen sowohl einen weiteren Zuwachs der Beschäftigtenzahlen um weitere zwei Prozent als auch ein Umsatzwachstum von ca. fünf Prozent.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4226NORD/LB-Mitarbeiter erfüllen bedürftigen Kindern Wünsche zu Weihnachtenhttps://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-mitarbeiter-erfuellen-beduerftigen-kindern-wuensche-zu-weihnachten/Bereits zum neunten Mal haben Mitarbeiter der NORD/LB Norddeutsche Landesbank in Eigenregie einen Weihnachtswünschebaum organisiert, um vorwiegend bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Hannover einen persönlichen Wunsch zum Weihnachtsfest zu erfüllen. Insgesamt sind mit der Aktion Bar- und Sachspenden im Wert von mehr als 8.000 Euro zusammengekommen. Die Kinder und Jugendlichen werden in den Organisationen Kindertreffpunkt butze 22, Ahlemer Mahlzeit, KID Kinderhaus Hannover, AWO Kita Elmstraße, Stiftung Bethel mit dem Birkenhof sowie Lunchbox e.V. betreut.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4235NORD/LB spendet für die Arche Stendal e.V.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-spendet-fuer-die-arche-stendal-ev/Die NORD/LB Landesbank für Sachsen-Anhalt spendet 2500 Euro an den Verein Arche Stendal e.V. in Stendal. Diese Spende erfolgt im Rahmen der jährlichen Weihnachtsspende der NORD/LB an gemeinnützige Einrich-tungen und Vereine im Bundesland. Sie wird zu gleichen Teilen an diesen Verein sowie an den Verein Ein Schutzengel für Kinder e.V. in Halle / Saale ausgezahlt und umfaßt insgesamt 5000 Euro. Die Tradition einer Weihnachtsspende an gemeinnützige Einrichtungen im Bundesland er-setzt seit einigen Jahren aufwändige Präsente für Kunden und Ge-schäftspartner.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4233NORD/LB spendet für Ein Schutzengel für Kinder e.V.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/nordlb-spendet-fuer-ein-schutzengel-fuer-kinder-ev/Die NORD/LB Landesbank für Sachsen-Anhalt spendet 2500 Euro an den Verein Ein Schutzengel für Kinder e.V. in Halle /Saale. Die Spende erfolgt im Rahmen der jährlichen Weihnachtsspende der NORD/LB an gemeinnützige Einrichtungen und Vereine im Bundesland. Sie wird zu gleichen Teilen an diesen Verein sowie an die Arche Stendal e.V. ausgezahlt und umfaßt insgesamt 5000 Euro. Die Tradition einer Weihnachtsspende an gemeinnützige Einrichtungen im Bundesland ersetzt seit einigen Jahren aufwändige Präsente für Kunden und Geschäftspartner.https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/4224Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaft legt zu https://www.nordlb.de/die-nordlb/presse/pressemitteilung-nordlb/mecklenburg-vorpommerns-wirtschaft-legt-zu/Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat heute ihre Analyse zu den 100 größten Arbeitgebern in Mecklenburg-Vorpommern veröffentlicht. Die gelisteten Unternehmen haben im Geschäftsjahr 2016 rund 86.160 Menschen beschäftigt. Im Vorjahresvergleich entspricht das einem Mitarbeiterrückgang von vier Prozent, was darauf zurückzuführen ist, dass sich einige Unternehmen, wie zum Beispiel die Deutsche Telekom, in diesem Jahr nicht an der Studie beteiligt haben. „91 der 100 gelisteten Unternehmen waren auch im Vorjahr vertreten und konnten ihr Mitarbeiterwachstum im Geschäftsjahr 2016 um neun Prozent und ihre Umsätze um mehr als elf Prozent steigern“, sagte Torsten Windels, Chefvolkswirt der NORD/LB.