Logistikregion Halle-Leipzig: Wachgeküsst und abgehoben

Dauer: 02:14
Hochgeladen am: 01.01.2017

Der europäische Logistik-Markt wird auf rund 930 Milliarden Euro geschätzt. Allein 20 Prozent davon entfallen auf Deutschland - ein europaweit einzigartig hoher Anteil. Neben der guten geografischen Lage im Herzen Europas punktet Deutschland in Sachen Infrastrukturqualität und Logistiktechnologie. Die Drehscheibe Halle-Leipzig zählt mit ihrem 24h-Frachtflughafen und hervorragenden Verkehrsanbindungen dabei zu den Top-Standorten.

Bewerten:
Übermittlung Ihrer Stimme...