Deutsche Hypo - NORD/LB Real Estate Finance: Immobilienkompetenzzentrum im NORD/LB Konzern


Die Deutsche Hypo - NORD/LB Real Estate Finance ist das Kompetenzzentrum der NORD/LB für die Finanzierung gewerblicher Immobilien und zählt zu den großen deutschen Immobilienfinanzierern. Zum 1. Juli 2021 hat die NORD/LB ihre bislang rechtlich selbständige Immobilienfinanzierungstochter, die Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft), vollständig integriert. Die am Markt etablierte Marke „Deutsche Hypo“ bleibt nach der Integration weiterhin bestehen.

Nationale und internationale Präsenz

Die Deutsche Hypo - NORD/LB Real Estate Finance ist an sechs inländischen und drei ausländischen Standorten ansässig. Neben der Tätigkeit im Kernmarkt Deutschland betreibt sie ihr Geschäft in den europäischen Zielländern Großbritannien, Frankreich, Benelux, Spanien, Österreich und Polen. Ihre nationale und internationale Präsenz, ihr breites und ausgewogenes Zielmarkt- und Produktportfolio zusammen mit einer profunden Marktexpertise und einer konservativen Risikosteuerung bilden ein robustes und zukunftsfähiges Geschäftsmodell.

Individuelle Finanzierungskonzepte

Entsprechend ihrer geschäftspolitischen Ausrichtung hat sich die Deutsche Hypo - NORD/LB Real Estate Finance auf die gewerbliche Immobilienfinanzierung mit professionellen Kunden spezialisiert. Maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte und die individuelle, qualifizierte Beratung ihrer Kunden kennzeichnen sie aus. Auf der Homepage der Deutschen Hypo - NORD/LB Real Estate Finance finden Sie weitere Informationen: www.deutsche-hypo.de

Deutsche Hypo
NORD/LB Real Estate Finance

Norddeutsche Landesbank – Girozentrale –
Zuleitung 6700/587 
Friedrichswall 10
30159 Hannover

Telefon +49 511 3045 - 587
Telefax +49 511 3045 - 589

Service@Deutsche-Hypo.de 
www.deutsche-hypo.de

Kontakt