Dokumentengeschäft

Geschäfte mit neuen Partnern professionell absichern. Nutzen Sie das Akkreditiv als Abwicklungs- und Finanzierungslösung, um Ihr Geschäft optimal zu gestalten und abzusichern. Beim Dokumentenakkreditiv übernimmt die Bank des Importeurs (die so genannte Akkreditivbank) für die Rechnung des Importeurs gegenüber dem Exporteur ein abstraktes Zahlungsversprechen. Als abstrakt wird dieses Zahlungsversprechen bezeichnet, weil die Banken nur die Dokumente prüfen. Mit dem zugrunde liegenden Geschäft befassen sie sich nicht.

Abwicklung Zug um Zug

Die Bank des Importeurs erfüllt dieses Zahlungsversprechen, sobald ihr alle vorgeschriebenen Dokumente vorliegen und die Akkreditiv-Bedingungen, wie zum Beispiel Liefertermine, eingehalten wurden. Das Akkreditiv-Dokument stellt sicher, dass der Exporteur auch dann sein Geld erhält, wenn der Importeur nicht zahlen kann oder nicht zahlen will.

Checklisten und Vorlagen: Wir haben für Sie Checklisten und Vorlagen vorbereitet, die Sie rechts unter dem Punkt Downloads finden.

>Weitere Informationen