Praxisbeispiel - NORD/LB Horizont

Innovatives Konzept das überzeugt: „Aus dem Markt für den Markt.“

Der NORD/LB Horizont Fonds bietet Ihren Kunden eine solide Basisrendite mit Renditeprämie bei Inflation. Der Fonds investiert überwiegend in defensive Anlageformen, deren Mix für eine angemessene und stetige Wertentwicklung sorgt.

Der NORD/LB Horizont ist die Antwort der NORD/LB-Gruppe auf immer wieder in Beratungsgesprächen geäußerte Kundenwünsche nach Anlagesicherheit und Kaufkraftschutz. (Umfrage Sommer 2009).

Am 1. Oktober 2009 wurde der NORD/LB Horizont in Luxemburg aufgelegt und ist der erste seiner Art. Seit dem 17.05.2010 ist er in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassen.
Der NORD/LB Horizont eignet sich als Basisinvestment für den inflationssensiblen, konservativen Anleger. Sicherheit und angemessene Rendite sind erklärte Ziele des Fondsmanagers.

Folgende Investmentprinzipien ermöglichen Wert- und Kaufkrafterhalt:

  • Risikosicherung der Kapitalbasis durch strategische Vorgehensweise
  • Kaufkraftschutz des Anlegers auch bei steigender Inflation
  • breite Diversifikation des Investments
  • Ausschöpfung von Chancen durch eine antizyklische Anlagepolitik
  • hohes Maß an Sicherheit durch Konzentration auf bonitätsstarke Emittenten bei Zinsprodukten

Weitere Informationen unter:
>www.nordlbhorizont.lu

Economic Adviser

Aktuelle Ausgabe

Economic Adviser Aug/2017 The past seven months have seen the coalition of OPEC and non-OPEC countries to support the prices in the crude oil segment and finding themselves in a trial of strength with the US shale oil producers. The prices have fallen back temporarily below the USD 50 mark and the arrangements within the cartel are no longer functioning as they did at the beginning. The US market will evertheless be able to continue reacting to price dynamics despite signs of a weakening shale boom. The economies in the OPEC environment are more strongly dependent on price trends than the American economy is. Time will tell who has the greater staying power.

>Economic Adviser Aug/2017 (PDF, 664 KB)