28.08.2012

NORD/LB platziert strukturiertes Kreditprodukt

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank legt unter dem Namen Blue Rock erstmalig ein Kreditprodukt der Assetklasse Infrastruktur für einen institutionellen Investor auf. Im Rahmen der Transaktion wurde eine Mezzanine Tranche aus einem hochwertigen Kreditportfolio von 20 britischen Infrastrukturprojekten der NORD/LB platziert.

„Mit Blue Rock antworten wir auf die zunehmende Nachfrage institutioneller Investoren nach kreditunterlegten Kapitalmarktprodukten”, erklärte Dr. Hinrich Holm, der im Vorstand der NORD/LB das Kapitalmarktgeschäft der Bank verantwortet. Der Investor sichert die Kreditrisiken der Mezzanine Tranche des Portfolios ab und erhält dafür einen Kupon, dessen Verzinsung über dem aktuellen Marktniveau liegt. Das selektierte Kreditportfolio werde weiterhin von der NORD/LB betreut: „Wir schaffen mit Blue Rock zum einen eine neuartige Anlagealternative für institutionelle Investoren und können auf der anderen Seite unsere risikogewichteten Aktiva reduzieren und so Eigenkapital für die Vergabe neuer Kredite freisetzen”, sagte Holm.

Die NORD/LB hat jahrzehntelange Erfahrung und umfassende Expertise in der Finanzierung von Infrastrukturprojekten. „Das große Interesse der Kapitalmarktinvestoren an der Assetklasse Infrastruktur zeigt uns, dass wir mit der Platzierung von Blue Rock auf dem richtigen Weg sind”, so Holm.

Ansprechpartner

NORD/LB Medien und Kommunikation
Friedrichswall 10
30159 Hannover


Archiv-Suche


Presse-Verteiler

Sie sind Journalist und möchten in unseren Presse-Verteiler aufgenommen werden, damit Sie regelmäßig die NORD/LB Presse-Informationen erhalten? Dann nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

>Presse-Verteiler