30.11.2020

NORD/LB mit Refinitiv StarMine-Analyst-Award 2020 ausgezeichnet

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank ist mit ihrem Aktienresearch erneut beim Refinitiv StarMine-Analyst-Award (ehemals: StarMine-Analyst-Award von Thomson Reuters) erfolgreich vertreten: Der NORD/LB-Analyst Holger Fechner sichert sich und der NORD/LB gleich zwei Preise für seine treffsicheren Gewinnschätzungen. Den ersten Platz belegt der Experte auf deutscher Ebene, den zweiten Platz im europäischen Vergleich, jeweils in der Kategorie Health Care/Gesundheit.

Der Refinitiv StarMine-Analyst-Award misst seit 2004 die Leistung der Analysten anhand der Genauigkeit ihrer Gewinnprognosen und der Kursentwicklung der von ihnen zum Kauf- oder Verkauf empfohlenen Aktien.

„Unsere Analysten wurden in den vergangenen Jahren immer wieder beim StarMine-Analyst-Award ausgezeichnet, den man als einen der wichtigsten Preise der Branche zur objektiven Messung der Leistung von Analysten bezeichnen kann. Das macht uns als Team wirklich stolz. Die beiden Auszeichnungen unterstreichen erneut die Qualität unseres Corporate Researchs“, sagt Volker Sack, Leiter des Corporate Researchs der NORD/LB. Jeder Analyst seines Teams beobachtet rund 20 Aktienwerte. Das Corporate Research der NORD/LB publiziert in Kooperation mit AlsterResearch, Hamburg jährlich über 1.000 Studien zu deutschen und internationalen Unternehmen.


Über die NORD/LB
Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank gehört mit einer Bilanzsumme von 130 Mrd. EUR zu den führenden deutschen Geschäftsbanken. Zu den Kerngeschäftsfeldern zählen das Geschäft mit Firmenkunden, Privat- und Geschäftskunden einschließlich Private Banking sowie Spezialfinanzierungen im Energie- und Infrastruktursektor, die Flugzeugfinanzierungen und die gewerbliche Immobilienfinanzierung. Die Bank hat ihren Sitz in Hannover, Braunschweig und Magdeburg und verfügt über Niederlassungen in Bremen, Oldenburg, Hamburg, Schwerin, Düsseldorf, München und Stuttgart. Außerhalb Deutschlands ist die NORD/LB mit einer Pfandbriefbank (NORD/LB Covered Bond Bank) in Luxemburg sowie mit Niederlassungen in London, New York, Singapur und Shanghai vertreten.


>Presseinformation als PDF-Download (PDF, 70 KB)

Ansprechpartner

NORD/LB Unternehmenskommunikation
Friedrichswall 10
30159 Hannover


Archiv-Suche


Presse-Verteiler

Sie sind Journalist und möchten in unseren Presse-Verteiler aufgenommen werden, damit Sie regelmäßig die NORD/LB Presse-Informationen erhalten? Dann nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

>Presse-Verteiler