29.09.2015

NORD/LB finanziert erstmals Helikopter

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank finanziert für die Leasinggesellschaft LCI Helicopters den Erwerb von zwei Hubschraubern des Typs AgustaWestland AW139. Die Helikopter werden für die Versorgung von Windparks in der Nordsee eingesetzt. Das Investitionsvolumen liegt bei über 30 Millionen US-Dollar (rund 27 Millionen Euro). Es handelt sich um die erste Finanzierung der NORD/LB in dieser Assetklasse.

Bei den beiden Helikoptern mit einer Länge von 17 Metern und einer Höhe von 5 Metern handelt es sich um Spezialanfertigungen, die jeweils mit zwei Seilwinden ausgestattet sind. Sie verfügen jeweils über zwei Motoren des Herstellers Pratt & Whitney, eine Höchstgeschwindigkeit von 167 Knoten (rund 270 km/h) sowie eine Steigleistung von 2.000 Fuß (gut 600 Meter) pro Minute. Mit den Helikoptern können sowohl Materialien als auch Personen auf Plattformen von Windkraftanlagen abgesetzt werden.

Beide Helikopter werden von der deutschen Heliservice international GmbH als Leasingnehmerin eingesetzt. Das Unternehmen mit Sitz in Bremerhaven ist auf die Versorgung von Offshore-Windparks aus der Luft spezialisiert.

„Mit dieser Finanzierung ist uns der erfolgreiche Eintritt in eine neue Asset-Klasse gelungen. Sie passt nicht nur sehr gut zu unseren anderen Aktivitäten in der Flugzeugfinanzierung, sondern auch zu unserem Engagement im Bereich der Erneuerbaren Energien“, erklärte NORD/LB Vorstand Eckhard Forst. „Es ist zudem ein weiterer Schritt in Richtung einer größeren Diversifikation unseres Portfolios.“

Jaspal Jandu, Chief Financial Officer von LCI, sagte: "Unsere Unternehmensgruppe hat intensive und langjährige Beziehungen zur NORD/LB. Wir freuen uns darüber, der bevorzugte Partner für ihre erste Hubschrauberfinanzierung zu sein. Mit dieser Transaktion erweitern wir unsere Transportdienstleistungen im Bereich der Erneuerbaren Energien und haben mit der NORD/LB auch in der Helikopter-Sparte einen starken Finanzierungspartner an unserer Seite.“

Ansprechpartner

NORD/LB Medien und Kommunikation
Friedrichswall 10
30159 Hannover


Archiv-Suche


Presse-Verteiler

Sie sind Journalist und möchten in unseren Presse-Verteiler aufgenommen werden, damit Sie regelmäßig die NORD/LB Presse-Informationen erhalten? Dann nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

>Presse-Verteiler