04.04.2014

NORD/LB emittiert 500 Mio. USD Nachrang-Anleihe

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat eine Nachrang-Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. USD begeben. Die Laufzeit der Tier 2-Emission beträgt 10 Jahre, der Spread wurde mit 333 Basispunkten über dem USD Swapsatz festgelegt.

Nach einer Roadshow in London, Genf, Zürich und Singapur wurde die Emission gestern an den Markt gebracht. Die Anleihe wurde im Regulation S – Format nach Vorschrift des US-Wertpapiergesetzes aufgelegt und Investoren außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika angeboten. Die Festzinssatzstruktur mit einer 10jährigen Endlaufzeit ohne Kündigungsoption ist die erste derartige Anleihe eines europäischen Emittenten in diesem Format.

Das Orderbuch hat bereits nach gut zwei Stunden das avisierte Volumen  mehr als sechsfach überschritten. Das finale Orderbuch der Anleihe umfasste Zeichnungen von mehr als 200 Investoren.

„Die Platzierung der Nachrang-Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. USD bei internationalen Investoren ist für uns ein großer Erfolg“, sagt Dr. Hinrich Holm, Mitglied des Vorstands und verantwortlich für das Kapitalmarktgeschäft der Bank. „Die sehr große Nachfrage, gerade auch auf den asiatischen Märkten, unterstreicht das gute Standing der NORD/LB auf den Kapitalmärkten im In- und Ausland“, so Holm weiter.

Die Anleihe ist mit einem Coupon von 6,25 Prozent ausgestattet und valutiert am 10. April 2014. Die Ratingagentur Moody’s bewertet die Emission mit „Ba1“.

Ansprechpartner

NORD/LB Medien und Kommunikation
Friedrichswall 10
30159 Hannover


Archiv-Suche


Presse-Verteiler

Sie sind Journalist und möchten in unseren Presse-Verteiler aufgenommen werden, damit Sie regelmäßig die NORD/LB Presse-Informationen erhalten? Dann nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

>Presse-Verteiler