17.09.2015

NISAX20 in neuer Zusammensetzung: HELMA Eigenheimbau ersetzt METRIC mobility solutions

Die Zusammensetzung des von der NORD/LB Norddeutsche Landesbank aufgelegten Niedersächsischen Aktienindex NISAX20 ändert sich mit der Aufnahme der HELMA Eigenheimbau AG zum 21.09.2015. Im Gegenzug scheidet die METRIC mobility solutions AG aus dem NISAX20 aus.

Die HELMA Eigenheimbau AG mit Sitz in Lehrte ist die Obergesellschaft des HELMA-Konzerns und selbst als Baudienstleister aktiv. Tochtergesellschaften komplettieren als Bauträger, Ferienhausanbieter und Finanzierungsvermittler das Angebot. Absatzmarkt ist das gesamte Bundesgebiet. Mit rund 230 Mitarbeitern wurden im Geschäftsjahr 2014 Umsatzerlöse von EUR 170 Mio. und ein Konzernergebnis von EUR 8 Mio. erzielt. Die Aktien des 1980 gegründeten Unternehmens werden an den Börsenplätzen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover und Stuttgart sowie im elektronischen Handelssystem XETRA gehandelt.

Der NISAX20 bildet die Kursentwicklung der 20 größten börsennotierten Gesellschaften Niedersachsens ab. Er wurde im Jahr 2002 mit einem Stand von 1.000 Punkten ins Leben gerufen und konnte im Dezember 2012 erstmals die Marke von 3.000 Punkten übertreffen. Seine Zusammensetzung bestimmt sich nach der Börsenkapitalisierung des im Streubesitz befindlichen Aktienkapitals der jeweiligen Gesellschaften und wird regelmäßig überprüft.


Mit einer Bilanzsumme von 191 Mrd. EUR gehört die NORD/LB zu den führenden deutschen Geschäftsbanken. Zu den Kerngeschäftsfeldern zählen Strukturierte Finanzierungen im Energie- und Infrastruktursektor, die Schiffs- und Flugzeugfinanzierung, das Firmenkundengeschäft, die gewerbliche Immobilienfinanzierung, das Kapitalmarktgeschäft sowie Privat-und Geschäftskunden. Die Bank hat ihren Sitz in Hannover, Braunschweig und Magdeburg und ist mit Niederlassungen in Düsseldorf, München, Hamburg und Schwerin vertreten. Außerhalb Deutschlands ist die NORD/LB mit einer Tochtergesellschaft in Luxemburg sowie mit Niederlassungen in London, New York, Singapur und Shanghai vertreten. www.nordlb.de

Ansprechpartner

NORD/LB Medien und Kommunikation
Friedrichswall 10
30159 Hannover


Archiv-Suche


Presse-Verteiler

Sie sind Journalist und möchten in unseren Presse-Verteiler aufgenommen werden, damit Sie regelmäßig die NORD/LB Presse-Informationen erhalten? Dann nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

>Presse-Verteiler