Traineeprogramm Financial Markets

Individuelle Lösungsansätze für Firmen- und Institutionelle Kunden sowie Sparkassen

Das Geschäftsfeld Financial Markets bietet den Kunden der NORD/LB einen effizienten Zugang zu den weltweiten Kapitalmärkten und liefert individuelle Lösungsansätze. Schwerpunkte liegen in den Produkt-/Marktsegmenten Fixed Income, Derivate/Swaps, Strukturierte Produkte, FX/MM und Asset Management. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot von Financial Markets richtet sich vor allem an Firmen- und Institutionelle Kunden sowie Sparkassen. Darüber hinaus stellt der Bereich auch das komplette Instrumentarium zur Umsetzung von gesamtbankrelevanten Funktionen wie Funding sowie das Kapital- und Bilanzmanagement zur Verfügung.

Financial Markets ist in die Verantwortungsbereiche Corporate Sales, Markets, Portfolio Management, Portfolio Investments, Treasury und Business Development gegliedert. Die Bereiche sind einerseits durch starke Spezialisierung auf die einzelnen Aufgaben geprägt, andererseits ermöglicht eine enge Verzahnung optimale Produkt- und Vertriebsleistungen für die Bank.

Hauptstandort ist Hannover. Zusätzlich stellen die ausländischen Standorte London, New York, Luxemburg und Singapur die Präsenz an den bedeutenden Finanzzentren der Welt sicher und dienen innerhalb des NORD/LB-Konzerns als regionale Kompetenzzentren.

Weitere Informationen:

>Steckbrief Financial Markets (PDF, 101 KB)

Traineeprogramm Financial Markets

Tätigkeitsfeld

Die Kernaufgaben der Financial Markets Bereiche sind:

  • Entwicklung, Beratung, und Vertrieb von Kapitalmarktprodukten bzw. -dienstleistungen
  • Strukturierung und Ausplatzierung von Assets
  • Management von Liquiditäts-, Zins- und Währungsrisiken der Bank
  • Sicherstellung des Fundings der Bank 
  • Management der eigenen Investmentportfolien
  • Entwicklung und Bereitstellung von Asset Management-Lösungen

Zum Tagesgeschäft unserer Spezialisten zählen z. B.:

  • Entwicklung von Kapitalmarktlösungen für Firmen- und Spezialfinanzierungskunden in Zusammenarbeit mit den Finanzierungsbereichen
  • Betreuung von Institutionellen Kunden in der gesamten Produktpalette der NORD/LB
  • Entwicklung innovativer Produktideen
  • führen von Handelspositionen in verschiedenen Asset-Klassen
  • Bewertung von derivativen Finanzinstrumenten wie CDS, Credit Linked Note etc.
  • Emission von bankeigenen Anleihen zur Sicherstellung der Refinanzierung der Bank

Schnittstellen ergeben sich im Rahmen der...

  • Analyse des Marktumfeldes zum Bereich Research/Volkswirtschaft
  • Abwicklung der Handelsgeschäfte zum Bereich Unternehmensservice
  • Steuerung und Überwachung von Risiken zum Bereich Risikocontrolling
  • Planung und Reporting zum Bereich Finanzen

Traineeprogramm Financial Markets

Individuelle Abstimmung

Gegen Ende der Orientierungsphase erfolgen Einzelgespräche zwischen den Trainees und der Traineebetreuung, in denen die ersten Monate des Programms reflektiert und die weiteren Einsatzstationen für die Vertiefungsphase abgestimmt werden.

Hierbei entscheiden sich die Trainees in Abstimmung mit den Bereichen, welche Vertiefungsrichtung sie innerhalb dieser einschlagen werden. Im Laufe der Vertiefungsphase wird diese unter Berücksichtigung der Vorkenntnisse der Trainees individuell auf den entsprechenden Zielbereich ausgerichtet. Das Traineeprogramm wird durch Seminare zur Erweiterung der Fachkompetenz und zur Entwicklung der Persönlichkeit abgerundet.

Bewerbungsprozess


Über unser Online-Bewerberportal beantworten Sie bitte im ersten Schritt unsere Fragen zu Ihrer Person, Ihrer schulischen und akademischen Laufbahn und weiteren individuellen Daten. Sie können sich über unser Online-Bewerbungsverfahren bewerben.

Herzlich Willkommen bei Ihrem ersten Schritt in den Freiraum für Leistung!

Das Telefoninterview stellt den ersten persönlichen Kontakt zwischen Ihnen und der Traineebetreuung in der NORD/LB dar.

Ihre schriftliche Bewerbung hat uns überzeugt und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um einen persönlichen Termin mit Ihnen zu vereinbaren.

Aus dem entstandenen Bewerberkreis wählen wir die Teilnehmer für unser Assessment Center (AC) aus. Die Teilnehmer erhalten dann im Vorfeld zum Assessment Center einen Online-Link zur Durchführung eines Persönlichkeitstests. Die NORD/LB versteht das AC in erster Linie als Chance, jedem Teilnehmer die Möglichkeit zu bieten, seine individuellen Stärken und Fähigkeiten im Rahmen unterschiedlicher Übungen vor verschiedenen Führungskräften der NORD/LB unter Beweis zu stellen.

Zwar wird nicht jeder Teilnehmer das AC mit einem Vertragsangebot verlassen, aber wir vermitteln den Bewerbern in intensiven Feedback-Gesprächen unsere im AC gesammelten Eindrücke. Wir arbeiten einerseits die gezeigten Stärken heraus, verweisen andererseits aber auch auf die Entwicklungsfelder.

Ansprechpartner

Demnächst finden Sie hier unsere aktuellen Trainee-Stellenangebote für das 2. Quartal 2018!

Weitere Informationen:

>Wir als Arbeitgeber
>Unternehmensportrait