Traineeprogramm Financial Management & Corporate Audit

Finanzen und Revision

Der Verantwortungsbereich Finanzen bietet dem Management Unterstützung zum Erreichen der strategischen und operativen Unternehmensziele. Der Fokus liegt dabei auf der Schaffung von Transparenz durch laufende Produktion und Interpretation des Zahlenwerks der Bank. Insoweit steht der Bereich Finanzen auch den Ratingagenturen, Investoren und Trägern der Bank als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Darüber hinaus stellt der Bereich alle steuer- und handelsrechtlichen Berichtserfordernisse gegenüber Bundesbank und Finanzverwaltung sicher.

Finanzen ist in die Abteilungen Rechnungswesen, Controlling und Steuern gegliedert. Die Abteilungen sind einerseits durch starke Spezialisierung auf die einzelnen Aufgaben geprägt, andererseits ermöglicht eine enge Verzahnung mit nahezu allen Bereichen der Bank optimale Dienstleistungen für den gesamten Konzern.

Der Verantwortungsbereich Revision ist wesentlicher Teil des Risikomanagementsystems der Bank und des Konzerns mit direkter Berichtspflicht an den Vorstand. Schwerpunktmäßig prüft und beurteilt die Revision Risiken, Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Ordnungsmäßigkeit aller Prozesse und Aktivitäten sowie das Interne Kontrollsystem im In- und Ausland. Neben der Prüfungsaufgabe übernimmt die Revision eine Beratungs-, Innovations- und Initiativfunktion für die Bank und für den Konzern.

Hauptstandorte der Bereiche sind Hannover, Braunschweig und Magdeburg. Die ausländischen Standorte London, New York, Singapur und Shanghai als bedeutende Finanzzentren der Welt sind darüber hinaus integraler Bestandteil des Aufgabenumfeldes in unterschiedlichster Form.

Weitere Informationen:

>Steckbrief Financial Management (PDF, 101 KB)

>Steckbrief Financial Management - Zielfokus Meldewesen (PDF, 102 KB)

Traineeprogramm Financial Management & Corporate Audit

Tätigkeitsfeld

Die Kernaufgaben der Bereiche Finanzen und Revision sind:

  • externes Reporting nach HGB, IFRS und diversen Steuergesetzen in Form von Geschäftsberichten, Bundesbankmeldungen und Steuererklärungen
  • internes Reporting mittels Planungsrechnungen unterschiedlichster Ausprägung zur Steuerung der Bank und des Konzerns
  • Berater und Dienstleister in allen handels- und steuerrechtlichen Fragestellungen direkt für das Management und nahezu alle Geschäftbereiche der Bank oftmals im Rahmen von Projekten
  • Prüfung und Beurteilung von Aktivitäten, Prozessen und des Internen Kontrollsystems im In- und Ausland
  • Prüfung und Beurteilung des Internen Kontrollsystems im Konzern
  • lösungsorientierte Beratung von Fachbereichen und Organen der Bank

Zum Tagesgeschäft unserer Spezialisten zählen z. B.:

  • individuelle Betreuung aller Unternehmensbereiche im Rahmen der Planung und Interpretation ihrer jeweiligen Geschäftszahlen stets mit Bezug auf die Erreichung der Unternehmensziele
  • Erstellung von Abschlüssen für die Bank und den Konzern in ständiger Abstimmung mit Wirtschaftsprüfern
  • Begutachtung und Gestaltung von unternehmerischen Entscheidungen im Hinblick auf bilanz- und steuerrechtliche Auswirkungen
  • Durchführung von Prüfungshandlungen vor Ort in den Fachbereichen
  • Beurteilung und Bewertung von festgestellten Sachverhalten
  • Initiierung von innovativen Lösungen in den Fachbereichen
  • managementorientierte Berichterstattung an den Vorstand

Schnittstellen ergeben sich im Rahmen der...

  • Abschlusstätigkeiten mit Handels- und Backofficebereichen der Bank
  • Banksteuerung u. a. mit dem Management sowie internationalen Beteiligungen und Niederlassungen
  • Steuerung von Risiken und Ergebnisentwicklungen u. a. mit dem Risikocontrolling und Sonderkreditmanagement
  • zu allen Bereichen der Bank im In- und Ausland, zu den Konzerntöchtern und zum Management

Traineeprogramm Financial Management & Corporate Audit

Individuelle Abstimmung

Gegen Ende der Orientierungsphase erfolgen Einzelgespräche zwischen den Trainees und der Traineebetreuung, in denen die ersten Monate des Programms reflektiert und die weiteren Einsatzstationen für die Vertiefungsphase abgestimmt werden.

Hierbei entscheiden sich die Trainees in Abstimmung mit den Bereichen, welche Vertiefungsrichtung sie innerhalb dieser einschlagen werden. Im Laufe der Vertiefungsphase wird diese unter Berücksichtigung der Vorkenntnisse der Trainees individuell auf den entsprechenden Zielbereich ausgerichtet. Das Traineeprogramm wird durch Seminare zur Erweiterung der Fachkompetenz und zur Entwicklung der Persönlichkeit abgerundet. Zudem ist ein Auslandsaufenthalt in einer der Niederlassungen geplant.

Bewerbungsprozess


Über unser Online-Bewerberportal beantworten Sie bitte im ersten Schritt unsere Fragen zu Ihrer Person, Ihrer schulischen und akademischen Laufbahn und weiteren individuellen Daten. Sie können sich über unser Online-Bewerbungsverfahren bewerben.

Herzlich Willkommen bei Ihrem ersten Schritt in den Freiraum für Leistung!

Das Telefoninterview stellt den ersten persönlichen Kontakt zwischen Ihnen und der Traineebetreuung in der NORD/LB dar.

Ihre schriftliche Bewerbung hat uns überzeugt und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um einen persönlichen Termin mit Ihnen zu vereinbaren.

Aus dem entstandenen Bewerberkreis wählen wir die Teilnehmer für unser Assessment Center (AC) aus. Die Teilnehmer erhalten dann im Vorfeld zum Assessment Center einen Online-Link zur Durchführung eines Persönlichkeitstests. Die NORD/LB versteht das AC in erster Linie als Chance, jedem Teilnehmer die Möglichkeit zu bieten, seine individuellen Stärken und Fähigkeiten im Rahmen unterschiedlicher Übungen vor verschiedenen Führungskräften der NORD/LB unter Beweis zu stellen.

Zwar wird nicht jeder Teilnehmer das AC mit einem Vertragsangebot verlassen, aber wir vermitteln den Bewerbern in intensiven Feedback-Gesprächen unsere im AC gesammelten Eindrücke. Wir arbeiten einerseits die gezeigten Stärken heraus, verweisen andererseits aber auch auf die Entwicklungsfelder.

Ansprechpartner

Traineeprogramme in 2017:

  • Corporate Banking
  • Corporate Banking - Agrar
  • Financial Management - Accounting und Regulatory Reporting
  • Gesamtbank
  • Gesamtbank - Bankenaufsicht
    (Deutsche Hypo)
  • Gesamtbank - Banksteuerung
    (Deutsche Hypo)
  • Gesamtbank - IT-Geschäftsfeld- und Anwendungsbetreuung (Deutsche Hypo)

>Bewerben Sie sich jetzt zu Ihrem individuellen Starttermin!

Weitere Informationen:

>Wir als Arbeitgeber
>Unternehmensportrait

Unser Online-Bewerbungsverfahren wird von der PERBILITY GmbH durchgeführt.

Dauer: 01:27
Hochgeladen am: 11.01.2017

Trainee IT, Finanzen, Controlling

An dieser Stelle erhalten Sie einen Einblick in die Traineeprogramme der Fachrichtungen IT, Finanzen und Risiko-Controlling.


>Zur Mediathek