Datenmanager / Data-Analyst (m/w/d)

Eingestellt am: 07.09.2021
Kennziffer: 50100581
Institut: NORD/LB
Standort: Hannover

Wer wir sind

Unsere Bank gehört zu den führenden deutschen Geschäftsbanken. Kerngeschäftsfelder sind das Geschäft mit Firmenkunden, Privat- und Geschäftskunden einschließlich Private Banking sowie Spezialfinanzierungen im Energie- und Infrastruktursektor, die Flugzeugfinanzierungen und die gewerbliche Immobilienfinanzierung. Mit unserem regionalen Fokus bei gleichzeitiger internationaler Präsenz sind wir gut aufgestellt. Wir wirtschaften solide, nachhaltig und mit hohem Risikobewusstsein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen in allen Bereichen über Expertise, Zuverlässigkeit und Qualität. Was Sie erwartet? Freiraum für Leistung, der eine familienfreundliche Personalpolitik mit innovativen Work-Life-Angeboten beinhaltet. Denn: Ein faires Miteinander ist für uns selbstverständlich.


Was wir suchen

Für unseren Standort Hannover suchen wir Sie im Bereich des Business Management & Operations als Datenmanager / Data-Analyst (m/w/d) für unsere Einheit Business Development & Steuerung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Konzeptionierung und Umsetzung weiterentwickelter Strukturen, Methoden und Prozesse im Datenmanagement zur nachhaltigen Sicherstellung der Datenqualität im Bereich
  • Explorative Datenanalyse und visuelle Aufbereitung von Daten, z.B. Management Dashboards
  • Aufgaben in Orientierung am Data Science Life Cycle
  • Mitgestaltung beim Auf-/Ausbau der neuen Daten-Management-Organisation des Bereichs
  • Entwicklung von Vorgaben für die datenbasierte Steuerung des Bereichs inkl. Erarbeitung von Zielszenarien und KPIs
  • Übernahme der Funktion DQ- und IDV-Beauftragte(r) der Einheit
  • Projektmitarbeit und -leitung von bereichsinternen und bankweiten Projekten

Was Sie mitbringen

  • Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder gleichwertig
  • Fundierte Kenntnisse in der Ausprägung von DQ/ BI / MDM Tools sowie in der Organisation von Daten in Datenmanagementsystemen/ -haushalten
  • Kenntnisse über die Bankprozesse und Strukturen
  • Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Grundlagen
  • Erfahrungen im Aufsetzen von Governancestrukturen und –prozessen
  • Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeit
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unbedingt unter Angabe der achtstelligen Kennziffer, Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail (max. 5 MB).

NORD/LB Personal
Erik Engelhardt
HR Partner

erik.engelhardt@nordlb.de

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Erik Engelhardt unter der Telefonnummer +49 (0) 511 361-5517 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.