Trainee (m/w) bei der NORD/LB Programm „Informationstechnologie“


Wer wir sind

Die Norddeutsche Landesbank beschäftigt konzernweit über 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit ihrem soliden und nachhaltigen Geschäftsmodell und einem hohen Risikobewusstsein ist sie die führende Bank in Norddeutschland.

In den verschiedensten Geschäftsfeldern, mittelständisches Firmenkundengeschäft, Privat- und Geschäftskunden, Erneuerbare Energien und Infrastrukturprojekte, Schiffs- und Flugzeugfinanzierungen,

bringen die Beschäftigten ihr vielschichtiges Wissen ein. Selbstverständlich sind für uns eine familienbewusste Personalpolitik und ein faires Miteinander. Die zentralen Unternehmenswerte, die die Grundlage unserer Leistungskultur bilden, sind im täglichen Arbeitsleben

von großer Bedeutung. Die NORD/LB gewährt ihrem Personal dafür den notwendigen Freiraum – Freiraum für Leistung. Sind Sie bereit, diesen Freiraum zu nutzen?


Was wir suchen

Der Bereich Konzern Informationstechnologie verantwortet sämtliche IT-Themenstellungen im Bankkonzern. Wir steuern die gesamte IT-Wertschöpfungskette von der Anforderung, über die Umsetzung in spannenden Projekten, bis hin zum Betrieb der IT-Anwendungen. Die Entwicklung und der Einsatz neuer, zukunftsweisender Technologien sind für uns von wichtiger Bedeutung. Wir verantworten die IT-Strategie, -Architektur und -Kosten. Sie haben eine Affinität für IT-Themen und wünschen ein modernes, anspruchsvolles Arbeitsumfeld? Dann bieten wir ein für Sie maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Einsätzen im Konzern der NORD/LB. Sie lernen innerhalb von 12-15 Monaten die vielfältigen und konzernweiten Aufgaben der IT in unserer Bank kennen. Sie werden individuell begleitet und erhalten regelmäßige Entwicklungs- und Feedbackgespräche. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung wird durch ein individuelles Förder- und Mentoringprogramm unterstützt.

  • Wir suchen hochmotivierte Nachwuchskräfte, die sich über ein Traineeprogramm in der NORD/LB für die Übernahme qualifizierter Aufgaben im Bereich der Konzern-IT qualifizieren möchten
  • Sie erhalten während des Programms die Möglichkeit, die gesamte IT-Wertschöpfungskette von der Anforderung, über die Umsetzung in spannenden Projekten, bis hin zum Betrieb der IT-Anwendungen kennenzulernen
  • Während des Traineeprogramms erfolgt ein systematischer Arbeitsplatzwechsel
  • Die Ausbildung und der spätere Einsatz erfolgen primär in Hannover

Was Sie mitbringen

  • Ein sehr gutes bis gutes abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Physik oder in einem anderen betriebswirtschaftlich/mathematisch geprägten Studiengang
  • Kenntnisse und Erfahrungen in modernen Programmiersprachen
  • „Soft Skills“ wie: Kunden- und Vertriebsorientierung, Teamfähigkeit, sprachliches Ausdrucksvermögen und sicheres Auftreten
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine hohe Problemlösekompetenz
  • Hohe Leistungs- & Lernbereitschaft sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke

Eingestellt am
09.01.2019

Kennziffer
Traineeprogramm „Informationstechnologie“

Institut
NORD/LB

Standort
Hannover

Karrierestufe
Trainee (m/w)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn ja, dann bewerben Sie sich bitte direkt online bei uns:

>Bewerberportal für Trainees

Unser Online-Bewerbungsverfahren wird von der PERBILITY GmbH durchgeführt.

NORD/LB Personal
Julia Rotmann-Sommer

>julia.rotmann-sommer@nordlb.de

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Julia Rotmann-Sommer unter der Telefonnummer oder per E-Mail gerne zur Verfügung.