Mitarbeiter Vor-Ort-Kontrolle (m/w)


Wer wir sind

Das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern (LFI) ist der zentrale Förderdienstleister des Landes Mecklenburg-Vorpommern und mit der treuhänderischen Durchführung von Landes-, Bundes- und EU-Förderprogrammen beauftragt. In der Gruppe EU Strukturfonds sind Prüftätigkeiten auf Grundlage EU-rechtlicher Regelungen (Vor-Ort-Kontrolle) auszuführen. Daneben sind Begleitungsaufgaben für die EFRE-Fondsverwaltung und die INTERREG-Verwaltungsbehörde beauftragt sowie die übergreifende Koordination der Umsetzung von EU-rechtlichen Vorgaben bei der Abwicklung der übertragenen Förderprogramme in den Fachbereichen.


Was wir suchen

Für unsere OE EU Strukturfonds  am Standort Schwerin suchen wir Sie als engagierten Mitarbeiter (m/w).  Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Weiterentwicklung/Anpassung konzeptioneller und methodischer Grundlagen der VOK
  • Stichprobenziehung der zu prüfenden Fälle gemäß EU-Vorgaben
  • Kontrolle der Übereinstimmung des Projektfortschritts vor Ort mit der geplanten Zweckbestimmung
  • Überprüfung der Auflagen und Bedingungen des Zuwendungsbescheides, einschließlich des Einhaltung des Bewilligungszeitraumes und der Vergabevorschriften
  • Dokumentation des Prüffeststellungen

Was Sie mitbringen

Für diese Position erfüllen Sie idealerweise folgende Voraussetzungen:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder verwaltungswirtschaftliches Fach-/Hochschulstudium
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Prüfung / VOK oder in einer vergleichbaren Aufgabenstellung (z.B. Verwendungsnachweisprüfer/-in) mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Strukturfondsförderung und/oder in der Vergabeprüfung
  • Sie haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verarbeiten
  • Sie bringen Bereitschaft zu Dienstreisen in Mecklenburg-Vorpommern (Führerschein Klasse B) mit
  • Sie haben sehr gute EDV-Kenntnisse (MS –Office, insbesondere Word und Excel)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Eingestellt am
29.03.2018

Kennziffer
50080529

Institut
LFI Mecklenburg-Vorpommern

Standort
Schwerin

Karrierestufe
Sachbearbeiter (m/w)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann würden wir Sie gern näher kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, ausschließlich per E-Mail mit max. 5MB an

NORD/LB Personal
Thomas Nagler
HR Partner

>thomas.nagler@nordlb.de

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Thomas Nagler unter der Telefonnummer +49 (0) 531 487-3685 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.