Master Data & Asset Valuation Analyst (m/w)


Wer wir sind

Die Norddeutsche Landesbank beschäftigt konzernweit über 6.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dafür sorgen, dass unser Geschäftsmodell solide und nachhaltig ist und mit hohem Risikobewusstsein umgesetzt wird.

In den verschiedensten Geschäftsfeldern, mittelständisches Firmenkundengeschäft, Privat- und Geschäftskunden, Erneuerbare Energien und Infrastrukturprojekte, Schiffs- und Flugzeugfinanzierungen, bringen die Beschäftigten ihr vielschichtiges Wissen permanent ein. Selbstverständlich sind für uns eine familienbewusste Personalpolitik und ein faires Miteinander.

Die zentralen Unternehmenswerte, die die Grundlage unserer Leistungskultur bilden, sind im täglichen Arbeitsleben von großer Bedeutung. Die NORD/LB gewährt ihrem Personal dafür den notwendigen Freiraum – Freiraum für Leistung. Sind Sie bereit, diesen Freiraum zu nutzen?


Was wir suchen

Sie sind maßgeblich am Aufbau eines zunehmend hoch automatisierten Qualitätssicherungssystems für den Stammdatenhaushalt der Gesellschaft beteiligt. Diese Systeme und Schnittstellen zur Stammdatenversorgung entwickeln Sie weiter und analysieren zudem neue Stammdatenanforderungen und -lieferungen, setzen diese abteilungsübergreifend um und kommunizieren das Ergebnis innerhalb der Gesellschaft. Im Tagesgeschäft sind Sie für die Beschaffung und Bereitstellung der Datenbasis verantwortlich. Außerdem repräsentieren Sie Ihr Team im regelmäßigen Austausch innerhalb der Branche und mit dem Verband BVI (Bundesverband Investment und Asset Management e. V.) sowie Lösungs- und Datenanbietern zum Thema Stammdaten.

Weiterhin bilden die Mitarbeit bei der Bewertung liquider und illiquider Finanzinstrumente sowie die Unterstützung bei der fachlichen Weiterentwicklung des aktuellen Bewertungstools einen interessanten Teil Ihrer neuen, spannenden Aufgaben. Auch hier unterstützen Sie die Kolleginnen und Kollegen bei der täglichen Bewertung und Marktgerechtigkeitsprüfung. Die Sicherstellung der Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister runden Ihren abwechslungsreichen Arbeitsplatz ab.


Was Sie mitbringen

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Wirtschafts-) Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse der Finanzmärkte und der dort gehandelten Produkte
  • Gute Kenntnisse der Finanzmathematik
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse, speziell der MS-Office-Produkte
  • Erste Programmiererfahrung (insbesondere Excel, Access und VBA)
  • Kenntnisse im Umgang mit Marktdatensystemen (z. B. Bloomberg)
  • Eine ausgeprägte Teamorientierung, Flexibilität im Handeln, Lernbereitschaft, selbstständiges, eigenverantwortliches und diszipliniertes Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein

Eingestellt am
20.02.2018

Kennziffer
Master Data & Asset Valuation Analyst

Institut
NORD/LB Asset Management AG

Standort
Hannover

Karrierestufe
Spezialist/Experte (m/w)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann würden wir Sie gern näher kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail mit max. 5 MB Datenvolumen an

NORD/LB Personal
Anne Padel
Personalreferentin

>bewerbungen@nordlb-am.de

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Anne Padel unter der Telefonnummer +49 (0) 511 12354-116 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.