Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts)

Duales Studium bei der NORD/LB.

Die NORD/LB: die richtige Adresse für erstklassige Ausbildung und duales Studium

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank gehört zu den führenden deutschen Geschäftsbanken. Zu den Kerngeschäftsfeldern zählen das Geschäft mit Firmenkunden, Privat- und Geschäftskunden einschließlich Private Banking sowie Spezialfinanzierungen im Energie- und Infrastruktursektor, die Flugzeugfinanzierungen und die gewerbliche Immobilienfinanzierung.

Die NORD/LB fordert von ihren Auszubildenden Engagement und Leistung, gleichermaßen werden Sie durch eine persönliche und individuelle Begleitung zur Entfaltung Ihrer fachlichen Qualifikationen gefördert. Unser Ziel ist es, Sie über die Ausbildungszeit hinaus an unser Haus zu binden. Eine Übernahmequote von nahezu 100% und hervorragende Entwicklungsperspektiven sind der Beleg dafür. Wir geben Ihnen Sicherheit.

Freuen Sie sich auf ein von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld und werden Sie Teil der internationalen NORD/LB Community – nutzen Sie Ihren persönlichen Freiraum für Leistung.

Generalisten mit Überblick

In der bankfachlichen Praxis erlernen Sie hautnah die Gestaltung von Angeboten, den Vertrieb von Dienstleistungen sowie die Verarbeitung EDV-gestützter Informationen. Während Ihres dualen Studiums erwerben Sie wissenschaftliche Kenntnisse in bankspezifischen und betriebswirtschaftlichen Fächern, darunter z. B. Finanzdienstleistung, Betriebliche Steuerlehre oder Recht.

Weitere Informationen:

>Datenblatt Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts) (NORD/LB) (PDF, 228 KB)

Passt die Ausbildung in der Norddeutschen Landesbank zu mir und meinen Zielen?: >Mein Ausbildungskompass bietet Antworten (PDF, 4,2 MB)

  • Berufseinstieg in fast allen Bereichen möglich: Z. B. Controlling, Rechnungswesen, Spezialfinanzierungen, Handel oder Firmenkunden
  • Sehr gute Karrierechancen: Vorteile durch die umfangreiche Ausbildung im Unternehmen, z. B. gegenüber einem Direkteinstieg als Hochschulabsolvent/-in ins Unternehmen
  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0
  • Wichtige Schulfächer: Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen (insbesondere Englisch)
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Sehr gute bis gute MS-Office-Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel)
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Lernbereitschaft
  • Zeitliche und gedankliche Flexibilität

Bachelor of Arts (BWL)

Duales Studium bei der Deutschen Hypo (DH).

Ausbildung oder duales Studium in der Deutschen Hypo: beste Entwicklungsmöglichkeiten und Übernahmesicherheit

Die Deutsche Hypo ist innerhalb des NORD/LB-Konzerns  das Kompetenzzentrum für die gewerbliche Immobilienfinanzierung.

Neben fairen Arbeitsbedingungen und schlanken Strukturen mit einer persönlichen 1:1-Betreuung in der Ausbildung bietet die Deutsche Hypo einen offenen Meinungsaustausch über alle Hierarchieebenen hinweg. 100%-Übernahmequoten überzeugen unsere Berufsstarter. Die hohe Zufriedenheit der Auszubildenden spiegelt sich in einer geringen Fluktuationsquote wieder.

Starten Sie die Ausbildung bei einem Unternehmen, das Ihrer individuellen Entwicklung den notwendigen Freiraum gibt. Freiraum für Leistung.

Mehr zur Deutschen Hypo erfahren Sie unter nachfolgenden Link:
>www.deutsche-hypo.de/karriere/ausbildung

Weitere Informationen:

>Datenblatt Bachelor of Arts (BWL) (Deutsche Hypo) (PDF, 257 KB)

Passt die Ausbildung in der Deutschen Hypo zu mir und meinen Zielen?: >Mein Ausbildungskompass bietet Antworten (PDF, 4,2 MB)

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0
  • Wichtige Schulfächer: Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen (insbesondere Englisch)
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Sehr gute bis gute MS Office-Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel)
  • Zeitliche und gedankliche Flexibilität
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Lernbereitschaft
  • Berufseinstieg in fast allen Bereichen möglich: z. B. Controlling, Rechnungswesen, Unternehmenskommunikation, Personal oder Kreditgeschäft
  • Sehr gute Karrierechancen: Vorteile durch die umfangreiche Ausbildung im Unternehmen, z. B. gegenüber einem Direkteinstieg als Hochschulabsolventin/ Hochschulabsolvent ins Unternehmen

Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts)

Die richtige Adresse für dein duales Studium: Duales Studium bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt.

In nur dreieinhalb Jahren eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie ein europaweit anerkannter Hochschulabschluss. Das geht mit uns – spannend und herausfordernd zu gleich mit der Investitionsbank Sachsen-Anhalt!

Als Beratungs-, Finanzierungs- und Fördereinrichtung des Landes Sachsen-Anhalt arbeiten wir im Landesauftrag an der Zukunft unseres Bundeslandes und investieren in eine wachsende Wirtschaft.

Weitere Informationen:

>Datenblatt Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts) (IB) (PDF, 558 KB)

Passt die Ausbildung in der Investitionsbank Sachsen-Anhalt zu mir und meinen Zielen?: >Mein Ausbildungskompass bietet Antworten (PDF, 4,2 MB)

Unser Ziel ist es, junge Leute über die Ausbildungszeit hinaus an unser Haus zu binden. Wir möchten leistungsstarken Abiturientinnen und Abiturienten die Möglichkeit geben, sich schon während der Ausbildung durch die Verbindung von bankspezifischen Kenntnissen und betriebswirtschaftlichem Wissen zu beweisen.

Berufseinstieg in vielen Bereichen: Kreditrisikomanagement, Förderberatung, Marketing, Controlling, …

Wir schätzen Werte wie Vertrauen, Verantwortung, Mut und Leistung. Darüber hinaus sind wir überzeugt davon, dass zum Erfolg neben Engagement immer auch Persönlichkeit gehört. Denn bei der Arbeit in unserem Haus geht es immer um Menschen.

  • Allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0;
    wichtige Schulfächer: Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen (insb. Englisch)
  • Gesunder Ehrgeiz verbunden mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Lernbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Gute bis sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr
1140 Euro 1208 Euro 1508 Euro

Gültig ab 1. September 2019

Wie ist das duale Studium gestaltet und organisiert?

Die Ausbildung erfolgt im dualen System und dauert drei Jahre (sechs Semester).

  • Das duale Studium gliedert sich in verschiedene Theorie- und Praxisphasen
  • Integrierte Prüfung mit Abschluss Bankkauffrau/-mann bei der IHK
  • Praktische Vertiefungsrichtung ab dem vierten Semester wählbar
  • Optionaler Erwerb des IHK-Projektleiterscheins zum Ende des Studiums

Online-Bewerbung

Bewerben Sie sich gleich für den Ausbildungsbeginn im August 2021.

>Jetzt bewerben für Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts)!

Unser Online-Bewerbungsverfahren wird von der PERBILITY GmbH durchgeführt.

Weitere Informationen:

>Wir als Arbeitgeber
>Unternehmensportrait


Bewerbungsprozess

Ansprechpartner

Hannover


Braunschweig und die Region


Magdeburg


Dauer: 01:16
Hochgeladen am: 07.08.2019

Duales Studium

Finden Sie heraus, weshalb Tom und Sören sich für ein Duales Studium bei der NORD/LB entschieden haben.


>Zur Mediathek

Erfahrungen aus erster Hand: unser Azubi-Blog

Erfahren Sie mehr über die Eindrücke und Erfahrungen, die unsere Azubis während ihrer Zeit bei der NORD/LB und der Braunschweigischen Landessparkasse sammeln und nutzen Sie die Chance, persönlich mit ihnen Kontakt aufzunehmen!

>Zum Azubi-Blog