Bachelor of Arts (BWL)

Duales Studium bei der NORD/LB.

Die NORD/LB: die richtige Adresse für erstklassige Ausbildung und duales Studium

Die Norddeutsche Landesbank gehört zu Deutschlands 8 größten Banken und beschäftigt konzernweit über 6.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dafür sorgen, dass unser Geschäftsmodell solide und nachhaltig ist und mit hohem Risikobewusstsein umgesetzt wird.

Die NORD/LB fordert von ihren Auszubildenden Engagement und Leistung, gleichermaßen werden Sie durch eine persönliche und individuelle Begleitung zur Entfaltung Ihrer fachlichen Qualifikationen gefördert. Unser Ziel ist es, Sie über die Ausbildungszeit hinaus an unser Haus zu binden. Eine Übernahmequote von nahezu 100% und hervorragende Entwicklungsperspektiven sind der Beleg dafür. Wir geben Ihnen Sicherheit.

Freuen Sie sich auf ein von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld und werden Sie Teil der internationalen NORD/LB Community – nutzen Sie Ihren persönlichen Freiraum für Leistung.

Generalisten mit Überblick

In der bankfachlichen Praxis erlernen Sie hautnah die Gestaltung von Angeboten, den Vertrieb von Dienstleistungen sowie die Verarbeitung EDV-gestützter Informationen. Während Ihres dualen Studiums erwerben Sie wissenschaftliche Kenntnisse in bankspezifischen und betriebswirtschaftlichen Fächern, darunter z. B.
Controlling und Marketing.

  • Allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0
  • Wichtige Schulfächer: Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen (insbesondere Englisch)
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Sehr gute bis gute MS-Office-Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel)
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Lernbereitschaft
  • Zeitliche und gedankliche Flexibilität
  • Den Wunsch und die Fähigkeiten, gerade in der NORD/LB den passenden eigenen Freiraum für Leistung zu finden. Ein Blick in unseren >„Ausbildungskompass“- Flyer (PDF, 3,9 MB) hilft dabei
  • Berufseinstieg in fast allen Bereichen möglich: z.B. Controlling, Rechnungswesen, Unternehmenskommunikation,
    Personal, Firmen- oder Privatkundengeschäft
  • Bei anschließendem Master-Studium in Vollzeit mögliche Aufnahme in das NORD/LB-Alumni-Netzwerk (damit z. B. bessere Chancen für Trainee-Positionen)

Bachelor of Arts (BWL)

Duales Studium bei der Braunschweigischen Landessparkasse (BLSK).

Als leistungsstarker Abiturient kannst du dich für das duale Studium bei uns bewerben. Du erhälst nach drei Jahren eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie einen europaweit anerkannten Bachelor-Abschluss. Die Vorlesungen finden parallel zur betrieblichen Ausbildung statt.

In der bankfachlichen Praxis erlernst du hautnah die Gestaltung von Angeboten, den Vertrieb von Dienstleistungen und lernst vielseitige Stabsbereiche kennen. Während deines dualen Studiums erwirbst du wissenschaftliche Kenntnisse in bankspezifischen und betriebswirtschaftlichen Fächern, darunter z. B. Controlling und Marketing.

Stelle jetzt die Weichen für deine berufliche Zukunft.

Mit dem dualen Studium bei deiner Landessparkasse schaffst du dir gute Perspektiven. Und das solltest du dabei beachten:

  • Der richtige Zeitpunkt: Warte nicht bis zum Schulabschluss. Bewirb dich möglichst ein bis eineinhalb Jahre vor dem gewünschten Ausbildungsstart. Denn die Zahl der Studienplätze ist begrenzt.
  • Das gehört in deine Online-Bewerbung: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien (üblich sind Kopien der beiden letzten Zeugnisse bzw. des Abschlusszeugnisses). Außerdem, wenn vorhanden: Praktikums- beurteilungen, Urkunden und Zertifikate.
     

Wir schätzen Werte wie Vertrauen, Verantwortung, Nachhaltigkeit, Mut und Leistung. Darüber hinaus sind wir überzeugt davon, dass zum Erfolg neben Engagement immer auch Persönlichkeit gehört. Denn bei der Arbeit in unserem Haus geht es immer um Menschen.

  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Lernbereitschaft
  • Zeitliche und gedankliche Flexibilität
  • Wichtige Schulfächer: Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen (insbesondere Englisch)
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Sehr gute bis gute MS-Office-Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel)

Voraussetzung ist die Allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0.

  • Berufseinstieg in fast allen Bereichen: z. B. Controlling, Rechnungswesen, Unterneh- menskommunikation, Personal, Firmen- oder Privatkundengeschäft
  • Seminare und Studiengänge an den Sparkassen- Akademien oder Hochschulen sowie einen berufsbegleitenden Masterstudiengang
  • Bei anschließendem Master-Studium in Vollzeit mögliche Aufnahme in das NORD/LB-Alumni-Netzwerk (damit z. B. bessere Chancen für Trainee-Positionen)

Bachelor of Arts (BWL)

Duales Studium bei der Deutschen Hypo (DH).

Ausbildung oder duales Studium in der Deutschen Hypo: beste Entwicklungsmöglichkeiten und Übernahmesicherheit

Die Deutsche Hypo ist innerhalb des NORD/LB-Konzerns mit rund 400 Beschäftigten das Kompetenzzentrum für die gewerbliche Immobilienfinanzierung.

Neben fairen Arbeitsbedingungen und schlanken Strukturen mit einer persönlichen 1:1-Betreuung in der Ausbildung bietet die Deutsche Hypo einen offenen Meinungsaustausch über alle Hierarchieebenen hinweg. 100%-Übernahmequoten überzeugen unsere Berufsstarter. Die hohe Zufriedenheit der Auszubildenden spiegelt sich in einer geringen Fluktuationsquote wieder.

Starten Sie die Ausbildung bei einem Unternehmen, das Ihrer individuellen Entwicklung den notwendigen Freiraum gibt. Freiraum für Leistung.

Mehr zur Deutschen Hypo erfahren Sie unter nachfolgenden Link:
>www.deutsche-hypo.de/ausbildung

  • Zwei Abschlüsse:
    Nach drei Jahrenerfolgt der Abschluss als Bachelor of Arts.Zusätzlich ist ein integrierter IHK-Abschlusszur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann möglich.
  • Attraktives, überdurchschnittliches Gehalt:
    finanzielle Flexibilität und Unabhängigkeit, z. B. im Vergleich zu einem Vollzeit-Studium
  • Zeit für die eigene Berufsorientierung:
    Sammeln von wertvoller Berufserfahrung und Gewinnung beruflicher Orientierung bei einem attraktiven Arbeitgeber
  • Praxisbezogenes Studium auf hohem Niveau: Studium an der Leibniz FH-School of Business in Kombination mit Praxiseinsätzen bei einer der renommiertesten deutschen Pfandbriefbanken mit Schwerpunkt gewerbliche Immobilienfinanzierung. Kleine Vorlesungsgruppen und intensive Betreuung garantieren ein organisiertes und individuelles Lernumfeld.
  • Intensiv begleitetes Lern-/Ausbildungskonzept:
    umfassende individuelle Betreuung durch persönliche Gespräche und regelmäßige Teamtreffen
  • Sehr gute Karriere Chancen:
    Vorteile durch die umfangreiche Ausbildung im Unternehmen, z. B. gegenüber einem Direkteinstieg als Hochschulabsolventin/ Hochschulabsolvent ins Unternehmen

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

1. Jahr2. Jahr3. Jahr
1142 Euro1210 Euro1452 Euro

Gültig ab 1. Oktober 2016

Wie ist das duale Studium gestaltet und organisiert?

  • Das duale Studium gliedert sich in verschiedene Theorie- und Praxisphasen und dauert drei Jahre (sechs Semester).
  • Eine integrierte Prüfung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann bei der IHK ist möglich.
  • Spezielle Vertiefungen ab dem vierten Semester in den Bereichen Kredit, Wertpapier, Marketing, Personal, Finanzen oder Vertrieb
  • Optionaler Erwerb des Projektleiterscheins zum Ende des Studiums

Online-Bewerbung

Bewerben Sie sich gleich für den Ausbildungsbeginn im August 2018.

 >Jetzt bewerben für Hannover und Braunschweig!

 >Jetzt bewerben für Magdeburg!

Unser Online-Bewerbungsverfahren wird von der PERBILITY GmbH durchgeführt.


Bewerbungsprozess

Ansprechpartner

Hannover


Braunschweig und die Region


Magdeburg


Erfahrungen aus erster Hand: unser Azubi-Blog

Erfahren Sie mehr über die Eindrücke und Erfahrungen, die unsere Azubis während ihrer Zeit bei der NORD/LB und der Braunschweigischen Landessparkasse sammeln und nutzen Sie die Chance, persönlich mit ihnen Kontakt aufzunehmen!

>Zum Azubi-Blog