Ansprechpartner

NORD/LB Zentrale
Friedrichswall 10
30159 Hannover


NORD/LB verdient im ersten Quartal 68 Mio. Euro

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank hat das erste Quartal 2018 mit einem Ergebnis vor Steuern von 68 Mio. Euro abgeschlossen. Nach Steuern belief sich der Gewinn auf 43 Mio. Euro. Im Vorjahr war das Ergebnis des ersten Quartals durch Sondererträge im Wertpapierbereich geprägt und hatte bei 295 Mio. Euro vor Steuern bzw. 248 Mio. Euro nach Steuern gelegen. Aufgrund der Einführung des neuen Rechnungslegungsstandards IFRS 9 ist ein Vergleich mit den Vorjahreszahlen allerdings nur eingeschränkt möglich. Die harte Kernkapitalquote (CET 1) der NORD/LB stieg weiter an und belief sich per 31.03.2018 auf 12,8 Prozent.


Online Jahresbericht 2017

Unsere aktuellen Zahlen stellen wir als eigene Webseite dar oder wahlweise als PDF-Download:
>Zum Online Jahresbericht