Schifffahrt

Die Schifffahrt leistet ca. 90% des weltweiten Warentransfers. Sie ist für das Funktionieren der globalisierten Wirtschaft unverzichtbar.

Wie kein anderes Segment ist der Schiffsmarkt von einer Vielzahl an Faktoren abhängig. Wie reagieren die Container-, Tank- und Massenguttransporte auf die stetigen Veränderungen der Marktgegebenheiten? Wir untersuchen die Märkte, Frachtraten, Flotten und deren Orderbücher und geben Prognosen für die künftige Entwicklung.

Die Ergebnisse unserer Analysen haben wir für Sie publiziert.

Aktuelle Ausgabe

Shipping Compact Sep/2017: Containersektor: Zwischenfazit nach H1 2017 Die Frachtraten haben die zu Beginn der Hauptsaison 2016 (März/April) erreichten Tiefststände zwar mittlerweile überwinden können. Die genauere Betrachtung offenbart jedoch, dass die im Markt vorhandene Vorsicht durchaus berechtigt ist. Der CCFI Index liegt aktuell ca. 17,1% über dem Niveau, was zu Jahresbeginn 2016 gegeben war. Der volatilere SCFI Index hingegen liegt für denselben Betrachtungszeitraum noch 4,2% unterhalb dieser Ausgangsbasis.

>Shipping Compact Sep/2017: Containersektor: Zwischenfazit nach H1 2017 (PDF, 584 KB)