Katharina

>Weihnachten in Braunschweig

Veröffentlicht am 23.12.2014
>Katharina

Es duftet nach gebrannten Mandeln, Zuckerwatte, Bratwurst und Glühwein. Die Menschen drängen sich durch die engen Gassen und bestaunen die vielen kleinen Verkaufsstände – der Braunschweiger Weihnachtsmarkt ist in jedem Fall eine Reise wert und bringt garantiert jeden langsam, aber sicher in vorweihnachtliche Stimmung.

Dies ist nun mein erstes Weihnachten als Auszubildende bzw. duale Studentin der NORD/LB, doch schon im letzten Dezember, als mein Ausbildungsplatz bereits in trockenen Tüchern war, stellte ich mir vor, wie es denn so sein wird, zum Beispiel mit meinen neuen Kollegen über den Weihnachtsmarkt zu schlendern.
Das Jahr ist nun schnell vergangen und so bin ich schon seit mehr als vier Monaten für die NORD/LB bzw. BLSK tätig. Seit meinem Start verflog die Zeit rasend schnell und kaum konnte ich mich versehen, so war die vorweihnachtliche Zeit angebrochen.
Auch in meiner Niederlassung, in der ich nun schon einige Wochen verbracht habe, fand eine Weihnachtsfeier statt, zu der neben mir auch noch einige andere Auszubildende eingeladen wurden. Wir fanden uns in einem italienischen Restaurant in Braunschweig zusammen und verbrachten dort mit einer netten Runde und sehr leckerer Pizza einen entspannten Abend.
Nun ist es also nicht mehr lange bis Weihnachten und an dieser Stelle bleibt mir wohl nichts anderes mehr übrig als euch eine wundervolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen!


>Zurück zur Übersicht

Kommentar hinzufügen


Keine Kommentare vorhanden