Maike

>Vom Dorf in die Großstadt

Veröffentlicht am 03.02.2015
>Maike

Werde ich schnell Anschluss finden? Wie ist die Wohnungslage in Hannover? Wie wird mir die Umstellung vom Dorf in die große Stadt gelingen? Dies waren einige Fragen, die ich mir in den ersten Wochen nach meiner Zusage bei der NORD/LB gestellt habe. Aber wie war es wirklich, der neue Start in Hannover?

Ich bin in einem kleinen Ort an der holländischen Grenze aufgewachsen und nachdem ich die Zusage in der NORD/LB erhalten habe wusste ich, jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt! Nach der ersten Euphorie und Freude über die Zusage, begannen für mich einige Sorgen, da ich so viele Fragen hatte, die mir keiner beantworten konnte. Die wichtigste Frage war jedoch erst einmal, wie finde ich eine passende Wohnung? Über das Internet auf der Seite www.wg-gesucht.de habe ich viele Tage nach einer passenden Wohnung gesucht. Letzten Endes habe ich mich für eine WG entschieden, da man so am einfachsten neue Leute kennenlernt. Nach einigen Besichtigungen bin ich auch schnell fündig geworden. Eine klasse WG im Stadtteil Linden-Nord mit zwei anderen dualen Studentinnen. Schon im Juni 2014, also zwei Monate vor dem Beginn der Ausbildung, bin ich nach Hannover gezogen. Es ist wirklich von Vorteil rechtzeitig nach einer WG zu schauen, bevor der Studentenandrang für das Wintersemester kommt! Nachdem ich den Umzugsstress hinter mir hatte, habe ich die Stadt erkundet. Mit dem Fahrrad geht dies wirklich sehr gut, denn Hannover ist sehr grün. An der Leine entlang durch die Altstadt, an der NORD/LB vorbei und schließlich zum Maschsee. Hannover hat wirklich viel zu bieten und es gibt immer etwas Neues zu sehen oder zu unternehmen. Neben einem wunderschönen Zoo und den Herrenhäuser Gärten gibt es durch das ganze Jahr tolle Events, wie z.B. das Maschseefest, Oktoberfest und einen schönen Weihnachtsmarkt. Ein kleiner Tipp von mir: Schaut doch mal in das Rathaus (direkt neben der NORD/LB), und fahrt mit dem Fahrstuhl in die Spitze des Turms. Von dort aus habt ihr wirklich einen wundervollen Ausblick über die Stadt. Durch die WG und den Start in der NORD/LB blieb es gar nicht aus neue Leute kennenzulernen. Ich habe hier schon in kurzer Zeit viele neue Freunde gefunden. Mit einer offenen und kontaktfreudigen Art ist es wirklich leicht hier Anschluss zu finden, um gut in die Ausbildung bzw. das duale Studium zu starten.

>Zurück zur Übersicht

Kommentar hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden