Ihr wollt wissen, welche Möglichkeiten es für euch nach der Ausbildung in der NORD/LB bzw. BLSK gibt? Dann seid ihr hier genau richtig.

Mein Name ist Frauke und ich bin mittlerweile seit fast 6 Jahren bei der NORD/LB. Angefangen hat alles am 01.08.2010 mit dem dreijährigen dualen Studium zum Bachelor of Arts in Braunschweig.  Während dieser Zeit habe ich nicht nur mein Studium mit der Bachelorarbeit abgeschlossen, sondern auch die Prüfung zur Bankkauffrau vor der IHK abgelegt. Zudem konnte ich mir innerhalb der Ausbildungszeit ein Mitarbeiternetzwerk in der Bank aufbauen, welches bis heute einen deutlichen Mehrwert für mich darstellt. Nachdem ich das duale Studium im Jahr 2013 erfolgreich abgeschlossen habe, entschloss ich mich in der BLSK zu bleiben und wurde Privatkundenberaterin in der Filiale Dankwardstraße in Braunschweig. Als Privatkundenberaterin habe  ich wertvolle Erfahrungen im direkten Kundenkontakt gesammelt und konnte mein während der Ausbildung erworbenes Wissen weiter festigen. Mitte 2014 entschied  ich mich dann dafür ein berufsbegleitendes  Masterstudium zu absolvieren. So durchlaufe ich seit Dezember 2014 neben meiner Vollzeittätigkeit bei der NORD/LB meinen zweijährigen Master of Science mit dem Schwerpunkt General Management. Mit den neuen Herausforderungen im Masterstudium habe ich auch beruflich das Bedürfnis gehabt mich weiterzuentwickeln. Auf der Suche nach internen Entwicklungsmöglichkeiten bin ich auf unser Traineeprogramm der Bank gestoßen, welches darauf fokussiert ist, vielseitig einsetzbare Nachwuchskräfte mit Studienabschluss für die unterschiedlichsten Bereiche der Bank zu entwickeln . Seit 01. April 2015 bin ich nun im Rahmen eines solchen Programms für 15 Monate in verschiedenen Bereichen der Bank unterwegs und kann weitere wertvolle Erfahrungen für meine zukünftigen beruflichen Tätigkeiten sammeln.

Wie ihr seht, stehen euch nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung weiterhin zahlreiche interne Möglichkeiten offen, sodass einer vielfältigen Weiterentwicklung innerhalb der Bank nichts im Wege steht.  


>Zurück zur Übersicht

Kommentar hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden