Malyzia

>Kennenlernen überzeugt.

Veröffentlicht am 10.07.2015
>Malyzia

Einige von Euch kennen das sicherlich. Die Schulzeit neigt sich dem Ende, aber wie es danach weiter gehen soll ist oftmals unklar. Berufsmessen können in einer solchen Situation Abhilfe schaffen.

Vor zwei Jahren war ich selbst in dieser Situation. Auf einer Berufsmesse stieß ich dann auf die Norddeutsche Landesbank Girozentrale. Mich überzeugten dort der persönliche Auftritt der Bank und die aufschlussreichen Gespräche mit den Ausbildungsmitarbeitern auf der Messe. Ich konnte hierdurch schon etwas die Mitarbeiter kennenlernen und mich über die Bank informieren.Am 27. Juni durfte ich dann selbst für die NORD/LB zur Berufsmesse. In der BBS 11 starte samstags morgens die Parentum. Eine Berufsmesse, bei der auch Eltern herzlich eingeladen sind mitzukommen. Somit gab es für die Besucher viele Möglichkeiten sich umfassend zu informieren und Fragen los zu werden.Zusammen mit den Ausbildungsbetreuern durfte ich SchülernInnen und AbiturientenInnen von der Ausbildung in unserem Haus berichten. Hierbei ging es vor allem darum persönliche Erfahrungen auszutauschen, Fragen zum Bewerbungsablauf und zur Ausbildung zu klären.Es war eine super Erfahrung, von der alle profitieren konnten.

>Zurück zur Übersicht

Kommentar hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden