Immobilien

Die Immobilienmärkte befinden sich angesichts konjunktureller Entwicklungen, wirtschaftlicher Umbrüche sowie demographischer Veränderungen in einem kontinuierlichen Wandel.

Im Rahmen unserer Analysen beleuchten wir sowohl den gewerblichen Immobilienmarkt (Büro, Einzelhandel und Logistik) als auch den Wohnimmobilienmarkt in Deutschland und Europa und geben einen Ausblick in die Zukunft.

Aktuelle Ausgabe

Real Estate Special Mär/2017: Berlin: Immobilienboom in einer wachsenden Stadt Die Bundeshauptstadt Berlin ist die bevölkerungsreichste, absolut am stärksten wachsende und flächenmäßig größte deutsche Stadt. Sie erlebt derzeit eine „Neue Gründerzeit“ mit einem Boom an Neubauprojekten sowie einer hohen Wachstumsdynamik im Hinblick auf Bevölkerung, Beschäftigung, Wirtschaft und Tourismus. Infolge der hohen Zuwanderung aus dem In- und Ausland ist die Nachfrage auf dem Wohnimmobilienmarkt ungebrochen hoch.

>Real Estate Special Mär/2017: Berlin: Immobilienboom in einer wachsenden Stadt (PDF, 1,2 MB)